Teufel BOOMSTER XL 2 : Super!

Akkurate leistung für einen portablen lautsprecher. Klang super, bass könnte mehr sein im verhältnis zur lautstärke. Vergleichbar mit sonos play 5 gen2, obwohl die play 5 nach meinem empfinden doch noch etwas mehr bums hat.

Ich bin von den teufel produkten Überzeugt und besitze schon einige jahre die teufel theater 10 thx lautsbrecher. Der kopfhÖrer und boomster xl sind auch fÜr mich wieder eine gute wahl gewesen.

Habe einen “alten” hk go+play seit ca. 8 jahren und wollte auf ein bluetooth gerät aufrüsten. Jeder der den go+play kennt, weis welches klangwunder das kleine gerät’chen ist. Also, rezensionen gelesen und den neuen go+play gekauft, welcher nach aussage von hk noch besser im klang sein soll als der vorgänger. Gerät zurückgeschickt, klingt schrottig. Den teufel boomster xl direkt bei teufel gekauft, einen tag später ausgepackt und. Sehr wertig verarbeitet und sauberer, satter klang. Das von einigen rezensenten angesprochene “bassreflex furzen” konnte ich nicht erkennen, ich hatte den teufel allerdings nicht auf voller lautstärke. Ich hätte sonst einen hörsturz bekommen.

Ich habe mir den teufel boomster xl gegönnt, da ich zum einen eine kompakte ablöse für unser miterweile 25 jahre altes bose lifestyle system im schlafzimmer gesucht habe, welches ich zum anderen aber auch mal mit vor die tür, in den garten oder “auf party” nehmen kann. Von den versprechungen auf der website und den zahlreichen positiven bewertungen hat mir der teufel boomster xl zugesagt. Als ich den dann gestern geliefert bekam, war ich zuallererst von der haptik positiv überrascht. Alles wirkt solide und aus einem guss. Dann fiel mir aber das “loch” in der verpackung auf, wo eigentlich der puck, also die fernbedienung reingehört. Soso, 100,-€ preisnachlass können sie geben, aber bei 600,-€ ladenpreis keine fb beilegen – na gut. Dann habe ich den boomster geladen und gekoppelt. Alles sehr einfach, das ist es allerdings bei den meisten mir bekannten linglongdingdong lautsprechern aus chinas noname fabriken auch. Spielt echt gut die box – verzerrungsfrei und druckvoll bis zum anschlag des volume-reglers. Da machen der box kleinere bt-speaker nix vor. Einzig das abstrahlverhalten ist ziemlich punktuell, d.

  • Super!
  • Andy- Shark.
  • Leiser als normales HiFi (105dB/m????) und SEHR gerichteter Schall

Teufel BOOMSTER XL 2.1 System Black – Portable Speaker (2.1 Channels, 3-Way, 16 cm, 44 – 20000 Hz, Wired & Wireless, NFC/Bluetooth/3.5 mm)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Portables XL-Stereo-Bluetooth-Radio mit riesigem Downfire-Subwoofer
  • 3-Wege-System: 2 Hoch-, 2 Mitteltöner + Subwoofer für mächtigen, bassstarken HiFi-Sound
  • Bluetooth 4.0 mit apt-X & NFC für kabellose Übertragung in CD-Qualität von Spotify, Youtube etc.
  • FM-Radio mit Stationstasten & Autosuchfunktion, edelmännisch stabil dank Alu-Gehäuse
  • Hochkapazitiver Lithium-Ionen-Akku + Baby-Zellen-Batteriefach für Laufzeiten von bis zu 16 h

Bester mobiler bluetootlautsprecher den ich bisher gesehen und gehört hab. Nachtrag: die verarbeitung ist perfekt sowie auch das klangbild. Auch bei höchster lautstärke bleibt er präzise. (achtung in kleinen räumen bei hohem pegel überschlägt sich alles ein bisschen). Habe ihn jetzt seit nem jahr und keinerlei probleme.

Bei teufel direkt am telefon gekauft. Diese kiste hat es in sichmit 10 kilo durchaus noch tragbar und wenn man den sound hört der da heraus kommt ist es vergleichsweise ein leichtgewicht. Nach einigen tagen des bass woofer einspielens ist auch der stromverbrauch gesunken. Mit vernünftiger stromversorgung aus dem high end sektor klingt der boomster xl auch im netzbetrieb überzeugend gut. Sollte die nötige kette ab steckdose nicht zur verfügung stehen dann unbedingt den akku nutzen, denn das mitgelieferte billig stromkabel erzeugt hörbare verzerrungen. Bei audioquest wird man fündig was das c-7 stecker netzkabel betrifft. Der akkubetrieb garantiert die netzunabhängigkeit und damit gut auflösenden sound ohne die netzstromverzerrungen, welcher auch für streichquartette, jazz-trios und klaviersonaten von beethoven geeignet ist. Klar: boomster kann auch gut party machen, wie ja die anderen rezensenten bereits erwähnt haben. Und die sorge, dass iphones mit itunes music streaming nicht gut über bluetooth klingen, welche mich bis dato vom kauf eines bluetooth lautsprechers abgehalten hatte, stellt sich mit diesem boomster xl als völlig unbegründet heraus. Hätte ihn sonst nämlich zurückgesendet bei hörbaren verzerrungen bei der klaviermusik.

Habe den teufel boomster xl direkt bei teufel bestellt im juli 2016. Habe seitdem einige mittelgroße partys beschallen können. Brauchte das gerät da ich keine lust hätte mir 2 systeme zu kaufen. Eins für unterwegs und eins für zuhause. Zur verarbeitung , sound etc. Haben bereits einige rezesenten ein wort verloren. Alles erste sahne und aktuell konkurenzlos in dieser größen/preis/lautstärkenklasse. Deswegen nur worte zur akkulaufzeit und lautstärke. Laufzeit: bei vollgas etwa 3-4 std. Und bei zimmerlautstärke mehr als 10 std. Und zur lautstärke:das gerät reicht indoor bei in etwa maximaler lautstärke für durchaus 30-40 personen. Der trick ist es die box auf brust bis kopfhöhe zu bringen(fensterbank oder ähnliches). Einziges problem ergibt sich bei der lautstärke aus der bauform. Der sound wird sehr einseitig.

Das radio ist wirklich qualitativ super und kam sehr schnell mit dhl. Vielen dank und ich wünsche allen frohe weihnachten und einen guten rutsch.

Ich habe mir den boomster xl direkt bei teufel bestellt und wollte meinen eindruck mit euch teilen. Nach erhalt meines b-ware artikels welchen ich 70 euro günstiger erstanden habe, (b-ware sind rückläufer/wurden schonmal ausgepackt etc. ) wurde mir erst bewusst wie riesig der boomster xl eigentlich ist. Habe mich gleich auf die suche nach macken usw. Gemacht (b-ware) keine auffindbar, kabel + trageschlaufe noch original verpackt. Also schnell den boomster an die steckdose angeschlossen und via bluetooth verbunden, basslastiges lied ausgesucht und halb aufgedreht. Schnell habe ich festgestellt, dass ich die maximallautstärke nur draußen testen kann. 1 system mit 2 play1, soundbar und sub und ich muss sagen, dass der teufel fast den gleichen sound liefert wie diese.Tiefe bässe, kräftige mitten und klare höhen .

Ich habe den teufel boomster xl direkt bei teufel im onlineshop gekauft. Konkurrenz:- harman kardon go+play- teufel boomster- aiwa exos 9einsatzgebiet:bei mir wird der lautsprecher in der kabine vor und nach fußballspielen, auf grillfesten, und zum musikhören auf der terasse genutzt. Vor allem für den einsatz in der kabine ist natürlich eine gewisse lautstärke notwendig. Dafür wurde bisher die “alte” version des harman kardon benutzt. Es sollte was neues mit ein bisschen mehr power her. Der neue harman kardon ist nicht lauter. Es wurde zwar am klang, am akku und der größe gearbeitet, allerdings nicht an der lautstärke. Daher schied der neue go+play aus. Als kostengünstige alternative war der aiwa exos 9 im gespräch. Leider kann man den lautsprecher nicht auf dem deutschen markt kaufen.

Habe den lautsprecher direkt bei teufel gekauft und bin restlos begeistert. Wahnsinn was da für ein klang aus dem teil raus kommt. Die boy kann es locker mit einer guten stereo anlage aufnehmen. Ein bass der sich schon beim einschalten kurz zeigt. Laut technischen details bringt es an die 100 db zusammen und das kann man in einer wohnung gar nicht ausspielen ohne einen krieg mit den nachbarn zu beginnen. Respekt was da teufel an den start geschickt hat. Eine lange akku laufzeit kann ich auch bestätigen. 8 stunden bei mittlerer lautstärke und es hat immer noch gespielt. Bin mir sicher das ich mit dem teil viel spaß haben werde und kann jedem nur raten den boomster xl zu kaufen. Also leute greift zu ihr macht nichts verkehrt.

Ukw radioempfang ist wirklich ein witz und die funktion war mir wichtig. In berlin, und nicht in einem kleinen dorf am rande der bundesrepublik,mist der emfang von gängigen sendern so schlecht das der radioemfang nicht zu gebauchen ist. Die antenne könnte aus einem yps heft kommen und nur wenn man selbst als antenne fungiert und diese in der hand hält bis zum umfallen, gibts keine (kaum) störungen. Einfach nur schlecht im zeitalter von dab usw. Sonst gäbe es volle 5 sterne.

Hab mir das gerät nicht über amazon gekauft, aber möchte trotzdem eine rezension loswerden. Für festivalbesuche und als “ersatz” für meine 7. 1 anlage (b&w, die eher auf film ausgerichtet ist. Nutze eigentlich nur b&w), suchte ich eine lautstarke bluetooth-box, mit ordentlichem wums und vorallen dingen gutem klang.Dazu habe ich mir unzählige youtube-videos (u. Von clavinetjunkie)angeschaut und über wochen zig boxen miteinander verglichen. Bevor ich diese box bekam, bestellte ich noch eben über amazon u. Die dockin d-fine, welche auch eine extremfeine box für ihr geld (139€) ist, aber leider nicht genügend lautstärke mit sich bringt.

Als ich das teil ausgepackt habe stellte ich schnell fest, hoppla, der ist schwer und sehr robust. Siehe da, dass koppeln mit dem s8 kein problem. Der klang ist ein mega sound und geht so über ca 10 stunden ohne an die dose zu müssen. Teufel hält was sie versprechen. Ich finde ihn super und ist für zimmer um die 40qm wärmstens zu empfehlen. Toller bluetooth lautsprecher mit bums.

Für alle sportlehrer mit großer halle die aufwärmen mit musik machen: mit dieser box gibt es keine lautstärkenprobleme in der halleich habe verschiedene soundblaster ausprobiert, mit dem boomster xl habe ich bisher die ideale kombination gefunden. Wiegt zwar etwas, ist aber dank gurt gut zu transportieren. Mithilfe eines smartphones sehr gut steuerbar und als sehr gute hilfe fürs training einer mannschaft nutzbar.

Also ich hab mir um den preis natürlich einen lautsprecher erwartet, der auch das kann, was er verspricht. An dieser stelle muss ich erwähnen, dass ich schon seit langem eine teufel anlage im wohnzimmer stehen habe, mit der ich voll und ganz zufrieden bin. Zudem habe ich 2 lautsprecher erworben (der zweite war für einen bekannten), welche beide die selben probleme aufweisen. Hört man eine zeit lang lautstark musik, schaltet irgendwann der bass weg. Mit aeg lässt sich das problem lösen. Dann ist der bass wieder für eine zeit lang da. Habe mich natürlich mit dem kundendienst in verbindung gesetzt. Diese haben mir empfohlen ein firmware update zu machen, mit welchem sich dann auch die radio funktion verabschiedet hat. (an beiden lautsprechern) nach langem hin und her mit dem kundendienst habe ich resigniert und lebe mit den mängeln. Mir persönlich gefällt der klang, wenn der lautsprecher ordentlich funktioniert, deshalb gebe ich 2 sterne.

Bin über die jbl boombox zum boomster xl gekommen und muß sagen, daß ich den kauf nicht bereut habe. Absolut kein vergleichsuper klang und toller bass. Allerdings nicht ganz so leicht zu transportieren wie die boombox, aber das ist bei dem gebotenen leicht zu verschmerzen:-).

Der boomster xl ist mit abstand der beste bluetooth lautsprecher, den ich bis jetzt gehört habe. Die soundqualität ist enorm, selbst bei nochmals konvertierten youtube titeln holt der boomster xl das beste raus. Schon beim kleineren boomster war ich absolut zufrieden, aber das ding setzt nochmal einen oben drauf.

Ich habe ihn direkt im teufel onlinestore gekauft. Geliefert wird er einfach nur mit styropor gesichter in einem normalen pappkarton. Es gibt keine schön designer schachtel oder hübsche beigelegt prospekte über den lautsprecher. Es wird sich einfach auf’s wesentliche konzentriert. Den eindruck hatte ich auch vom gerät selbst. Als ich ihn auspackte, war ich erst mal vom design überrascht. Natürlich hatte ich schon viele bilder und videos im netz gesehen, aber dieses robuste, clubmäßig anmutende aber zugleich stilvolle design, in einer hervorragenden verarbeitung hätte ich nicht erwartet. Enthalten sin neben dem lautsprecher ein stromkabel und ein tragegurt, den man in den seiten am lautsprecher einrasten kann. Zu beginn las ich mir zwar die bedienungsanleitung durch, aber die anschlüsse und tasten erklären sich größtenteils von selbst.

Toller klang und schöner bass. Für den garten super geeignet. Auch der support von teufel war super. Hatte erst den kleinen bestellt und zurück geschickt. Fragen zur abwicklung wurden schnell und umgehend beantwortet.

Vier von fünf sternen, da die regulierung von lautstärke, bass und höhen optisch nicht sichtbar ist. Die flachen drucktasten mögen zwar tollaussehen, aber regler zum drehen – mit plus/minus symbolen für anfang und ende wäre mir persönlich angenehmer.

Nachdem ich den auna soundstorm und die blaupunkt bb 1000 boombox mangels klang / leistung wieder zurückgeschickt hatte, entschied ich mich für die teufel boomster xl. Die entspricht nun voll und ganz meinen vorstellungen: satte 80 watt, bässe, die durch den magen gehen und brilliante höhen. Das integrierte ukw-radio liefert sogar mit der wurfantenne eine sehr gute klangqualität und neben bluetooth besteht die möglichkeit des anschlusses über klinke. Der akku-pack ist wechselbar.

Die antwort geht an den zwei punkte geber. , 10 personen mit 25qm und die box wäre zu leise?wenn man rentner ist und nur noch ein hörvermögen von 20% hat, dann kann ich es nachvollziehen aber so leider nicht. Das ding ist hammer laut und der klang hört sich draußen richtig gut an, volle lautstärke, kein verzerren. Hatte durchweg einige bluetooth lautsprecher und die boomster xl ist der kracher. Man übertönt sie alle, einfach nur schön. Habe die box am rhein getestet, ca 100m vor mir waren 2 leute am wasser und bei dreiviertel lautstärke haben die sich umgedreht und sind zu mir gelaufen und wollten wissen wie die box heißt. Einfach nur brachial das teil :).

Summary
Review Date
Reviewed Item
Teufel BOOMSTER XL 2.1 System Black – Portable Speaker (2.1 Channels, 3-Way, 16 cm, 44 – 20000 Hz, Wired & Wireless, NFC/Bluetooth/3.5 mm)
Rating
4.2 of 5 stars, based on 28 reviews

1 Response

  1. 2,0 von 5 Sternen Boomster XL sagt:
    Ich habe den boomster xl bestellt, weil er mir empfohlen wurde. Doch ich wurde gleich 2 mal enttäuscht. Ich hab den lautsprecher ausgepackt und habe ihn erst mal 4 stunden geladen. Da kam ich in freudiger erwartung heim und hab ihn gleich ausprobiert. Klanglich super, ich als tragegurt ran und lauf durchs wohnzimmer raus und auf einmal fliegt der lautsprecher aus der halterung auf einer seiteok es ist nichts passiert, ich dachte ich hätte ihn nicht richtig ran gemacht. Am nächsten tag habe ich ihn mit genommen im auto und habe ihn vorgeführt an mehreren freunden, einer nimmt den lautsprecher mit und siehe da, er fliegt wieder aus der halterung. Da war mir klar, der geht zurück. Draussen war er mir auch zu leise, ich hatte den teufel rockstar air daneben im vergleich, und auch da war er extrem zu leise. Zumal die beiden das selbe kosten.
  2. Farbe: schwarz Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Teufel BOOMSTER XL 2.1 System Black – Portable Speaker (2.1 Channels, 3-Way, 16 cm, 44 – 20000 Hz, Wired & Wireless, NFC/Bluetooth/3.5 mm)

    Ich habe den boomster xl bestellt, weil er mir empfohlen wurde. Doch ich wurde gleich 2 mal enttäuscht. Ich hab den lautsprecher ausgepackt und habe ihn erst mal 4 stunden geladen. Da kam ich in freudiger erwartung heim und hab ihn gleich ausprobiert. Klanglich super, ich als tragegurt ran und lauf durchs wohnzimmer raus und auf einmal fliegt der lautsprecher aus der halterung auf einer seiteok es ist nichts passiert, ich dachte ich hätte ihn nicht richtig ran gemacht. Am nächsten tag habe ich ihn mit genommen im auto und habe ihn vorgeführt an mehreren freunden, einer nimmt den lautsprecher mit und siehe da, er fliegt wieder aus der halterung. Da war mir klar, der geht zurück. Draussen war er mir auch zu leise, ich hatte den teufel rockstar air daneben im vergleich, und auch da war er extrem zu leise. Zumal die beiden das selbe kosten.
    • 2,0 von 5 Sternen Nicht wirklich toll sagt:
      Keine ahnung, ob ich da ein montagsmodell erwischt habe oder ob der boomster xl wirklich so mittelmäßig ist. Anhand der bewertungen und presse habe ich mir eigentlich einiges vom boomster xl versprochen. Er war gedacht für unterwegs, mobile partybeschallung und fitness studio (wenn ich dort alleine bin). Leider konnte er mich klanglich überhaupt nicht überzeugen. Der bass dröhnte zwar tief in den boden hinein, so dass man ihn noch im nachbargebäude hören konnte, wirklich mitreißend war er in seiner umgebung aber nicht. Hoch- und mittelton waren im default modus zurück gesetzt. Wenn man ihn lauter drehte, wurde der klang scheppernd und angestrengt und das selbst in lautstärkebereichen, in denen ein derart großes gehäuse eigentlich keine probleme haben sollte. Die maximallautstärke war auch eher ernüchternd. Für richtige partystimmung meiner ansicht nach ungeeignet. Ich besitze zwar mehrere viel teurere hifi komponenten und habe sicher andere erfahrungen und ansprüche als die meisten käufer eines teufel systems, aber selbst für das, was er eben ist, ein mobiler bluetooth speaker für partys, konnte er mich nicht überzeugen.
      • Farbe: schwarz sagt:
        Keine ahnung, ob ich da ein montagsmodell erwischt habe oder ob der boomster xl wirklich so mittelmäßig ist. Anhand der bewertungen und presse habe ich mir eigentlich einiges vom boomster xl versprochen. Er war gedacht für unterwegs, mobile partybeschallung und fitness studio (wenn ich dort alleine bin). Leider konnte er mich klanglich überhaupt nicht überzeugen. Der bass dröhnte zwar tief in den boden hinein, so dass man ihn noch im nachbargebäude hören konnte, wirklich mitreißend war er in seiner umgebung aber nicht. Hoch- und mittelton waren im default modus zurück gesetzt. Wenn man ihn lauter drehte, wurde der klang scheppernd und angestrengt und das selbst in lautstärkebereichen, in denen ein derart großes gehäuse eigentlich keine probleme haben sollte. Die maximallautstärke war auch eher ernüchternd. Für richtige partystimmung meiner ansicht nach ungeeignet. Ich besitze zwar mehrere viel teurere hifi komponenten und habe sicher andere erfahrungen und ansprüche als die meisten käufer eines teufel systems, aber selbst für das, was er eben ist, ein mobiler bluetooth speaker für partys, konnte er mich nicht überzeugen.
  3. 2,0 von 5 Sternen Starker Bluetooth-Lautsprecher mit Schwächen sagt:
    Pro:- sehr wertige verarbeitung- tolles design- starker bass (kann natürlich von musik-kennern auch negativ bewertet werden)- ordentliche akkulaufzeit (unter volllast ca. 3 stunden)- noch guter klag auch bei voller lautstärke (wenn der boomster xl richtig steht)contra:- außer blinklichtern keine akkustandsanzeige- dank der ausschließlich vorhandenen blinklichter geht eine intuitive bedienung etwas verloren- zum abstellen auf den meisten möbelstücken fast nicht geeignet, da schon bei geringeren lautstärken der subwoofer alles zum scheppern bringt- das klangerlebnis ist m. Nur mäßig, da der boomster xl nur nach vorne in eine richtung schallt- für größere partys dann doch zu leise (im freien definitiv zu leise, in geschlossenen räumen bis ca. 30m² aber super)fettes minus: bei längerer laufzeit unter voller lautstärke schaltet sich nach ca. 1 1/2 bis 2 stunden der subwoofer ab. Und das auch im netzbetrieb. Der teufel-support kennt dieses problem, abhilfe gibt es aber nicht. Von daher ist das gerät für die party-beschallung nicht geeignet.
    • Farbe: schwarz sagt:
      Pro:- sehr wertige verarbeitung- tolles design- starker bass (kann natürlich von musik-kennern auch negativ bewertet werden)- ordentliche akkulaufzeit (unter volllast ca. 3 stunden)- noch guter klag auch bei voller lautstärke (wenn der boomster xl richtig steht)contra:- außer blinklichtern keine akkustandsanzeige- dank der ausschließlich vorhandenen blinklichter geht eine intuitive bedienung etwas verloren- zum abstellen auf den meisten möbelstücken fast nicht geeignet, da schon bei geringeren lautstärken der subwoofer alles zum scheppern bringt- das klangerlebnis ist m. Nur mäßig, da der boomster xl nur nach vorne in eine richtung schallt- für größere partys dann doch zu leise (im freien definitiv zu leise, in geschlossenen räumen bis ca. 30m² aber super)fettes minus: bei längerer laufzeit unter voller lautstärke schaltet sich nach ca. 1 1/2 bis 2 stunden der subwoofer ab. Und das auch im netzbetrieb. Der teufel-support kennt dieses problem, abhilfe gibt es aber nicht. Von daher ist das gerät für die party-beschallung nicht geeignet.