Sony HT-ST5000 7 – Grandioser Sound mit nur wenigen Kritikpunkten

Mal vorweg: jede rezension hier ist subjektiv und kann – technisch gesehen – nicht 100 % objektiv sein. Das ändert aber nichts daran, dass mich auffällig negative (und selten fundierte) bewertungen eher belustigen als aufregen. Bevor ich mir eine anschaffung für seinerzeit 1. Aber nicht rezensionen hier, sondern in plattformen, die ahnung, vor allem aber das technische equipment für fundierte tests haben. Audiovision, hifi-test und viele mehr irren nicht. Und samt und sonders kommt diese soundbar dort mit bestwerten weg,das tut sie auch bei mir. Um mal auf die immer wieder zitierten teufel-vergleiche einzugehen: die hinken.Ist ein wenig wie der berühmte vergleich mit Äpfeln und birnen.

Diese soundbar macht das was sie soll, sound, effekte, musik das alles mit viel bass und sieht dabei noch super gut aus.

Mein b&w panorama 2 verkauft, da der sound (musik) zwar sehr gut war, die anschlüsse und movie-sound aber nicht mehr heutigen ansprüchen entsprechen. Nach langem Überlegen für die sony entschieden (eigentlich wollte ich keinen subwoofer). Die sony bietet aus meiner sicht alles was man braucht (hdmi 2. Auch musik hört sich verdammt gut an, kommt zwar logischerweise nicht an meine dynaudio focus xd 600 heran aber das läßt sich schon anhören. Movie-sound ist absolut top, vielleicht gibt es noch bars mit räumlicherem klang aber da ist auch der vergleich schwer. Ach ja vergaß dolby atmosphäre hat sie auch. Für mich im augenblick die beste soundbar-lösung am markt und der sub sieht auch noch gut aus :-).

Habe die soundbar für rund 1100€ im angebot ergaunert und seit einiger zeit im einsatz. Egal ob musik oder film die soundbar hat echt was draufmusik hört sich wunderbar an egal was für ein genre ich höre (hauptsächlich höre ichhardstyle). Bass geht sehr tief runter und bleibt auch stabil, höhen und mitten sind klar und deutlich. Bei filmen habe ich noch nie die lautstärke anpassen müssen um stimmen besser zuverstehen. Sehr kräftiger sound bei filmen wie z. Zwei negative punkte:3d sound ist sehr schwach und meistens nicht wahrnehmbar. Ist nicht störend aber trotzdem negativ,da man eigentlich dafür gezahlt hat. Zweiter punkt: keine rücklautsprecher. Finde ich persönlich sehrschade, dass es keine rücklautsprecher für diese soundbar gibt. Falls die nachkommen, werde ichmir diese sofort zulegen (bezweifle ich allerdings).

+++ verpackung und lieferumfang +++die sony ht-st5000 ist das spitzenmodell der soundbars aus der aktuellen produktpalette des herstellers. Das soundsystem besteht aus der soundbar sowie einem externen subwoofer und wird sehr gut verpackt in formteilen aus styropor in einem großformatigen, l-förmigen karton geliefert. Mit in der verpackung befinden sich die fernbedienung, eine frontabdeckung für die soundbar, ein optisches anschlusskabel, sowie kurzanleitung, handbuch und bohrschablone für die installation an der wand. Ein hdmi-kabel zum anschluss der soundbar an den tv sucht man vergeblich. +++ beschreibung und technische angaben +++schon beim auspacken bekommt man einen ersten eindruck davon, dass bei diesem soundsystem so richtig aus dem vollen geschöpft wurde. Die soundbar ist fast 1,20 m lang und mit einer höhe von 8 cm ragt sie bei fernsehern mit niedrigem fuß ein wenig ins bild. Das gehäuse der soundbar besteht aus kunststoff, der an der frontseite in gebürsteter aluminiumoptik ausgeführt wurde. Dort befinden sich sieben tief-/mitteltonlautsprecher mit 6,5 cm durchmesser, von denen die beiden Äußeren sowie der mittlere jeweils über einen mittig angeordneten hochtöner verfügen. An der äußersten linken und rechten gehäuseseite ist jeweils ein weiterer lautsprecher angebracht. Diese lautsprecher strahlen den ton schräg nach oben ab, um ihn anschließend von der decke auf die zuschauer zu reflektieren, so wie es bei einem dolby atmos setup gefordert wird.

Ich habe diese soundbar als ergänzung zu dem neuen sony-fernseher gekauft. Habe die soundbar jetzt seit zwei wochen im einsatz und bin in jeder hinsicht zufrieden. Die installation ist kinderleicht, vielfältige einstellungsmöglichkeiten hinsichtlich des sounds und in jeder situation einen guten klang. Angeschlossen über hdmi-arc an den fernseherbesonders gefällt mir der integrierte chromcast, damit kann ich über den google home radio oder streaming musik per sprachsteuerung hören. Insgesamt ein guter kauf, und da es das angebot des tages war auch noch ein super preis.

Vorab: ich hatte beide anlagen zu hause und habe mich für die samsung entschieden. Bei der sony ist der bass und die verarbeitung insgesamt besser. Auch einrichtung und on-screen menü sind nett. Bei der paradedisziplin dolby atmos stinkt sony aber geradezu ab. Selbst stereo oder normales 5. 1 klingt deutlich raumfüllender bei samsung (auch ohne die hinteren boxen). Sonys soundbar ist nicht schlecht, aber die kirsche atmos lässt sich sony teuer bezahlen und ist quasi nicht existent. Da reichen dann günstigere alternativenstiftung warentest bestätigt das auch in ihrem aktuellen soundbartest.

Die sony soundbar schaut super aus und ist auch sehr schnell und einfach zu installieren. Sie klingt auch besser als ein bose um € 230,-. Aber sie klingt nicht vier mal so gut und ist für den preis insgesamt etwas enttäuschend. Ich konnte auch den raumklang nicht ganz nachvollziehen. Das eigentliche nogo für mich war aber, dass der ton dem tv-bild deutlich nachhinkt.

Ich habe schon einige soundbars im laufe der jahre an meinem tv gehabt, aber diese hier übertrifft sie vom klang her alle… aber fangen wir von vorne an…*** lieferumfang ***geliefert wird die soundbar, der subwoofer, eine blende für die soundbar, eine fernbedienung inklusive batterien, ein optisches kabel, eine schnellanleitung und ein ausführliches handbuch. *** verarbeitung, hardware und aufbau ***sowohl die soundbar, als auch der subwoofer sind top verarbeitet und mängel sind nicht erkennbar. Der subwoofer ist sehr schwer und sieht aus, wie aus einem stück. Bis auf die frontblende, die mit lautsprecher bespannstoff bezogen ist, ist die lackierung in klavierlack optik. Obenauf ist der schriftzug sony zu sehen und hinten gibt es das stromkabel, eine link taste für die verbindung mit der soundbar und eine power taste. Unten drunter hat er 4 gummierte füße. Die soundbar ist auch nicht unbedingt ein leichtgewicht und eher matt lackiert. Obenauf befinden sich die wichtigsten bedientasten, rechts und links sind die atmos lautsprecher eingebaut, die nach oben hin strahlen und vorne gibt es noch 7 kleine und etwas größere lautsprecher für die verschiedenen töne. Außerdem ist vorne noch ein gut lesbares display vorhanden. Folgende anschlüsse sind an der soundbar zu finden…lan – tv in (opt) – analog in – hdmi in 1, 2 und 3 und hdmi/arc out.

Mitlerweile habe ich die soundbar seit 2 monaten im besitz und habe ziemlich viel material damit abgespielt. Jedes mal wenn ich ein spiel spiele, musik höre oder einen film anschaue werde ich immer daran erinnert wie richtig diese investition war, die ich in dieses nicht gerade günstige stück technik gesteckt habe. Der sound ist kristallklar, durch den subwoofer extrem wuchtig, die balance zwischen stimmen und sounds/hintergrundmusik einfach nur ideal. Das mittendrin gefühl wird durch die meheren verbauten lautsprecher in der soundbar zufriedenstellend transportiert. Mad max fury road ist in den actionsequenzen ein einzigartiges erlbenis mit der dolby atmos tonspur, man nimmt so viele sounds differenziert wahr, dazu liefert der subwoofer die nötige wucht, die den raum zum beben bringt ohne ein einziges mal übersteuert oder verzerrt zu klingen, ein wahrer genuss. Man hat ständig einen räumlich ausgeprägten, sauberen klang. Bei videogames zaubert die soundbar auch einen wuchtigen surroundsound ins zimmer, wirklich atemberaubend. Jetzt kommt etwas was sehr relevant für 4k tv/hdr besitzer ist. Diese soundbar ist die momentan einzige soundbar, die hdr material ohne probleme durchschleust. Für mich war es ein ausschlaggebender kaufgrund, da ich mein komplettes set von full hd auf 4k geupgradet habe. Hier sind die Spezifikationen für die Sony HT-ST5000 7:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Dolby Atmos sorgt für dreidimensionalen Surround Sound
  • DSEE HX Upscaling stellt die Qualität komprimierter Dateien wieder her
  • S-Master HX Digitalverstärker für unverfälschte Klangqualität
  • Musik in hervorragender Klangqualität auf Knopfdruck dank Clear Audio+
  • Lieferumfang: Sony HT-ST5000 7.1 Kanal Soundbar schwarz

Neu: da jetzt dts geht kann ich nichts mehr bemängeln. Ich hätte gerne noch die möglichkeit, zu sehen, welches tonformat gerade ankommt und was er draus macht. Finde ich das einfach nicht.

Ich habe mir überlegt eine bar zu kaufen. Da ich meiner dolby digital anlage, was die leistung konkurenz machen wollte gab es nur diese anlage oder eine von yamaha. Da der preis eine nicht geringe rolle spielte habe ich mich für sony entschieden. Es ist erstaunlich wie fein und detailiert alles abgebildet wird, ob film oder musik, wahnsinn. Es baut sich ein klangbild auf das es in sich hat. Da ich meine alten lautsprecher noch stehen habe erscheint mir als würde ich die alte anlage laufen lassen. Ich gebe der sony ht-st5000 daher volle punkte.

Geht wirklich besser als erwartet dacht erst für das tägliche schauen wird es schon reichen und später mal ein 5. 1 set kaufen braucht man aber nicht das reicht völlig wenn mann kein großes wohnzimmer hat.

Sehr gute soundbar, aber ein wirklicher „von allen seiten“-effekt stellt sich bei mir nicht ein. Ansonsten alles super: verarbeitung, anschluß, einrichtung etc.

Das versprechen von sony zu dieser soundbar lautet: „eine neue dimension des sounds“. Kann sony das versprechen einlösen?. Ist eine soundbar (+ subwoofer) tatsächlich in der lage eine klassische 5. 1 konfiguration auszustechen?jein. Aber von vorn:die große unförmige verpackung, die ins haus kommt ist dreckig und unansehnlich – so, als hätte man sie in einem lager vor 20 jahren abgelegt und erst jetzt wiederentdeckt. Egal, auf den inhalt kommt es an. Den karton kann übrigens ein mann wohl gerade so tragen. Eine schnellstartanleitung mit vielen bildern bringt die Übersicht, was wie anzuschließen ist. Fehler sind hier eigentlich nicht möglich. Eine sehr umfangreiche, dicke „echte“ bedienungsanleitung befindet sich ebenfalls im lieferumfang. Heute schon nicht mehr überall anzufinden und damit für mich besonders erwähnenswert. Die soundbar ist unwesentlich schmaler, als mein 55-zoll fernseher breit ist, passt also noch gut darunter.

Wie schon immer bei sony exklusive form mit ausgereifter ntechnik. Besser war bisher noch keine audioanlage in allen bereichen, unterstellt: keine unerfüllbaren leistungen.

Kommentare von Käufern :

  • Sony HT-ST5000
  • Premium Sound auf die Ohren!!!! Dts Update heute per Firmare Update nachgereicht( 27.09.17)
  • Ersatz für Teufel & Co.? Oh ja!

Super soundbar mit schwächen im bass. Besten Sony HT-ST5000 7.1 Kanal Soundbar mit Dolby Atmos (800W, High-Resolution Audio, Wi-Fi, 4K HDR pass-through, HDMI, USB) Schwarz

Sehr hochwertige soundbar mit einem klasse subwoofer. Das zusammenspiel beider komponenten ist klasse. Sauberer sound, mit reichlich modi. Verarbeitung ist sehr gut und kein reiner plastikbecher. Subwoofer ist per bluetooth gekoppelt. Ich fühl mich pudelwohl und bereue den kauf trotz des hohen preises nicht. Eine verzögerung des tons konnte ich nicht feststellen.

Ich habe die soundbar nun seid knapp 2 wochen in benutzung. Zunächst war ich wirklich sehr zufrieden. Der aufbau ging angenehm leicht, er hat sofort das neue firmware update geladen, mit dem nun auch dts-x zur verfügung steht und auch die verbindung mit dem sony fernseher und über bluetooth auch einwandfrei mit alexa lief quasi nach plan. Optisch macht die soundbar auch echt was her,die bar ist sowohl mit der optionalen abdeckung als auch nur mit den nackten hoch- und mitteltönern echt ein hingucker und passt auch mit 8cm höhe perfekt vor den fernseher. Als nächstes konnte ich nun den klang testen und auch hier wurde ich nicht enttäuscht. Bei der yamaha musiccast bar 400, die ich vorher probiert hatte, war nur der stereo-modus wirklich genießbar, die sony soundbar jedoch bot in jedem modus sowohl bei filmen mit raumklang als auch bei musik ein absolut stimmiges bild. Bei der dolby atmos demo disc merkte ich auch, dass die soundbar tatsächlich einen gewissen raumklang erzeugen kann. Sowohl nach oben als auch zur seite habe ich mich mitten im geschehen gefühlt. Direkt von hinten war jetzt leider nichts auszumachen, sondern der ton kam gefühlt maximal nur direkt von der seite, aber für eine soundbar fand ich das schon echt verblüffend. Ich war also wirklich sehr angetan und hätte mich gerne langfristig an die sony soundbar gebunden.

Zwar ist und bleibt die st5000 nur eine soundbar mit im vergleich zu einem dezidierten 7. 2 system schwachen 3d effekten, aber die präzision und die kraftvolle darbietung des klangspektrum heben sie von günstigeren soundbars deutlich ab. Der bass ist richtig böse und mitten und höhen auch bei höchster lautstärke ohne verzerrung.

Geliefert wird das soundsystem in einem mächtigen, unhandlichen karton, mit viel styropor, aber dadurch ist der inhalt auch sehr gut geschützt (wäre aber auch umweltfreundlicher möglich gewesen). Abnehmbaren schutzgitter) und dem subwoofer, befindet sich die fernbedienung, sowie eine gute und verständliche schnell- und bedienungsanleitung, eine montageschablone für die wandmontage und, als einziges zubehör, ein toslink kabel. Auspacken, aufbauen und die erste inbetriebnahme gehen leicht von der hand. Die schnellanleitung gibt hier alle nötigen schritte klar vor, ist aber nicht unbedingt von nöten, da alles recht selbsterklärend ist. Per hdmi findet ein tv-gerät anschluss, sowie drei zuspielgeräte (bd-player, spielekonsole, amazon fire, etc. Der hdmi-out ist arc fähig (audio return chanel – tonrückkanal), wodurch auch der ton des tv-gerätes über das soundsystem ausgegeben werden kann, sofern der fernseh dies selbst unterstützt. Falls nicht, kann der ton optisch über das toslink-kabel zugespielt werden. Als weitere eingangsquelle gibt es eine 3,5mm klinke für ein analoges signal, einen usb-port, bluetooth und den direkten zugriff auf einen medienseerver (sofern dieser im heimnetzwerk vorhanden ist).

Hab mir die soundbar vorgestern geholt. Nachdem ich nun wochenlang alle möglichen tests und berichte gelesen habe. Bose, yamaha, sonus, lg und alle anderen die sich in diesem segment bewegen. Ich möchte erwähnen,dass ich die letzten jahre eine yamaha ysp 5100 mit subwoofer genutzt habe. Aber jetzt nun mal zur sony ht st 5000:optisch gibt es hier nichts zu meckern , wirkt hochwertig und stabil. Die breite von 118 cm stört überhaupt nicht sofern man einen entsprechenden tv ( 60 zoll ) darüber hat. Anschluss des subwoofers ueber secure link kinderleicht. Hat den vorteil , dass das signal nicht von anderen geräten im wlan / bt gestoert wird. Fuer die größe ist der subwoofer mehr als ausreichend. Vorteil hierbei ist, dass sich der sw ueber die fb in der lautstärke regeln lässt.

 ============= reason for buying =============i had the yamaha ysp-5100 for a long time and wanted a new soundbar with a dedicated sub for my replacement, after shopping around i settled on the sony st5000the yamaha was quite a tall soundbar having a heaight of around 6+ inches and that was also something i wanted to change, i wanted something smaller that delivered a punch============= contents and packaging =============i have never seen such a uniqely shaped box, it’s an l-shaped box that houses the woofer and the bar perfectlythe soundbarthe suboptical cableall power cablesa (pathetic) remote (and batteries)============= in a nutshell – good and bad =============good – excellent bass, good intergration with spotify, chromecase, bt etc. Dolby atmosbad – really pathetic remote considering some of you will pay upwards of 1000 for this. ============= setup =============setup is really a doddle. I managed to connet most devices via the wide array of connectivity options without reading the manual (woohoo)you can calibrate the height of your ceilings and wall distances in seconds, and then you can literally start enjoying. The sound on this bar is legendary, i used to watch my old yamaha on volume 30-40 and then lower to 20 after midnight, however this one is very loud at 15. It’s really punchy and watching a bluray really shows off the bars ability, especially something with a lot of bass============= outputs =============hdmi output3 hdcp comp. Inputs that support 4k and hd passthoroughoptical3. 5mm jackusb (not tried this yet)ethernet============= streaming =============spotify connectgoogle chromecastbluetooth============= conclusion =============it’s not cheap, but the build and sound quality make this an amazing option in my opinion, and i would recommend spending more than your budget if possible and pushing your pursestrings to accomodate this beast.

Zu unserem neuen sony bravia haben wir eine passende soundbar gesucht. Amazon hat dieses modell erst seit mitte mai2017 vorbestellbar. Nach ankunft der soundbar, 20 cm unterhalb des tv montiert (kein montagematerial) und mit einem hdmi kabel ( muss gesondert gekauft werden) verbunden. Ebenfalls das mitgelieferte audiokabel angeschlossen. Die zierblende wird einfach mittels magnethalterung an der soundbar festgehalten. Einschalten, wlan einrichten, der rest wird von sony zu sony automatisch eingestellt. Der subwoofer wird ebenfalls beim ersten mal einschalten automatisiert eingebunden. Der ton ist fantastisch beim ansehen von aktuellen kinofilmen. Aber auch die normalen tv sendungen werden nun besser wiedergegeben.

The product and the sound its very good. Take time to put everything ok and sometimes, need to restore.

Hallo,ich war wirklich gespannt darauf wie sony das thema dolby atmos und soundbar miteinander zu verknüpfen versteht. Philips, samsung und yamaha haben allesamt keine schlechten versuche diesbezüglich gestartet. Ich selber habe die samsung hw-k950 getestet mit einem doch überaus passablen ergebnis. Der sony ist natürlich mit einem preis von rund 1500 € keineswegs ein schnäppchen. Hier meine eindrücke:~~~ verpackung ~~~geliefert wird das modell in einer weißen verpackung. Links unten befinden sich kleine logos: dolby atmos, hi- res audio, das 4k hdr logo sowie noch der schriftzug hdcp 2. 2 welcher auskunft über den kopierschutz gibt, und dass dieser ebenso hdr problemlos und ohne qualitätsverlust durchschleust. Darüber hinaus ist noch ein bild von der soundbar an sich darauf versehen. Schaut man sich das paket von oben an, so sieht es ein wenig aus wie ein stuhl. Klar, der subwoofer muss ja auch irgendwo seinen platz finden.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Sony HT-ST5000 7.1 Kanal Soundbar mit Dolby Atmos (800W, High-Resolution Audio, Wi-Fi, 4K HDR pass-through, HDMI, USB) Schwarz
Rating
4.1 of 5 stars, based on 33 reviews

1 Response

  1. 2,0 von 5 Sternen Für mein empfinden kein guter Klang. sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sony HT-ST5000 7.1 Kanal Soundbar mit Dolby Atmos (800W, High-Resolution Audio, Wi-Fi, 4K HDR pass-through, HDMI, USB) Schwarz

    Da wir vor kurzem umgezogen sind und im wohnzimmer weniger platz haben, bin ich auf die írrwitzige idee gekommen, meinen onkyo surround receiver und meine dali zensor pico/vokal gegen eine soundbar zu tauschen und habe in dem zuge die sony ht-st5000 kanal bestellt und getestet. Vom klang her absolut kein vergleich, ich war richtig enttäuscht von der sony bar. Das ist selbst meiner frau aufgefallen und das soll schon was heißen ;-). Hat sich irgendwie komisch angehört, als wenn ein filter vor der soundbar liegt oder bestimmte frequenzen fehlen, schwer zu beschreiben. Vielleicht liegt es an den kleineren lautsprechern, ich weiß es nicht, gefallen hat es mir jedenfalls nicht. Abgesehen davon hat sich zusätzlich für mich gefühlt auch kein raumklang eingestellt. Jedenfalls hat sich das thema soundbar für mich jetzt gänzlich erledigt. Habe jetzt die dalis wieder angeschlossen und der onkyo receiver wird gegen einen slim surround-receiver ersetzt, höchst wahrscheinlich ein yamaha rx-s602. Dann bekomme ich wieder alles unter.
    • Verifizierter Kauf sagt:
      Da wir vor kurzem umgezogen sind und im wohnzimmer weniger platz haben, bin ich auf die írrwitzige idee gekommen, meinen onkyo surround receiver und meine dali zensor pico/vokal gegen eine soundbar zu tauschen und habe in dem zuge die sony ht-st5000 kanal bestellt und getestet. Vom klang her absolut kein vergleich, ich war richtig enttäuscht von der sony bar. Das ist selbst meiner frau aufgefallen und das soll schon was heißen ;-). Hat sich irgendwie komisch angehört, als wenn ein filter vor der soundbar liegt oder bestimmte frequenzen fehlen, schwer zu beschreiben. Vielleicht liegt es an den kleineren lautsprechern, ich weiß es nicht, gefallen hat es mir jedenfalls nicht. Abgesehen davon hat sich zusätzlich für mich gefühlt auch kein raumklang eingestellt. Jedenfalls hat sich das thema soundbar für mich jetzt gänzlich erledigt. Habe jetzt die dalis wieder angeschlossen und der onkyo receiver wird gegen einen slim surround-receiver ersetzt, höchst wahrscheinlich ein yamaha rx-s602. Dann bekomme ich wieder alles unter.
  2. 1,0 von 5 Sternen Optisch schön - funktional fragwürdig und Subwoofer nach 6 Monaten bereits defekt sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sony HT-ST5000 7.1 Kanal Soundbar mit Dolby Atmos (800W, High-Resolution Audio, Wi-Fi, 4K HDR pass-through, HDMI, USB) Schwarz

     ich habe viele produkte von sony und bin seit jahrem ein fan von sony, aber hier bin ich schwer enttäuscht:+ produkt schaut optisch gut auso sound ist ganz gut, aber für den preis jetzt nix überragendes2 punkte erklären aber die 1 sterne bewertung:- ton ist im vergleich zum bild verzögert. Ich habe zeitgleich einen 65xe9305 (für über 2000€) fernseher von sony gekauft und die soundanlage für über 1000€. Verbinde die beiden mittels hdmi arc und sony schafft es nicht den audio delay auszugleichen?. Sowas hätte ich bei der preisklasse echt erwartet. Der ton kommt deutlich zu spät und die delayeinstellungen sind viel zu grob (0ms, 25ms, 50ms, 75ms, 100ms). Man versucht es hinzubekommen, aber o-ton frau: “da zahlt man viel geld und dann hat man nur frust damit”. – nach 6 monaten ist der subwoofer defekt und schaltet sich während dem betrieb immer wieder aus. Vor ein paar wochen nur hin und wieder, nun kann man keine 5 minuten mehr schauen ohne einen ausfall. Ich hab es mal in nem video festgehalten. Am anfang funktioniert er noch (grün leuchtet), dann scheint er neu zu starten (grün blinkt) und dann ist er wieder “kurz da”.
  3. Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sony HT-ST5000 7.1 Kanal Soundbar mit Dolby Atmos (800W, High-Resolution Audio, Wi-Fi, 4K HDR pass-through, HDMI, USB) Schwarz

     ich habe viele produkte von sony und bin seit jahrem ein fan von sony, aber hier bin ich schwer enttäuscht:+ produkt schaut optisch gut auso sound ist ganz gut, aber für den preis jetzt nix überragendes2 punkte erklären aber die 1 sterne bewertung:- ton ist im vergleich zum bild verzögert. Ich habe zeitgleich einen 65xe9305 (für über 2000€) fernseher von sony gekauft und die soundanlage für über 1000€. Verbinde die beiden mittels hdmi arc und sony schafft es nicht den audio delay auszugleichen?. Sowas hätte ich bei der preisklasse echt erwartet. Der ton kommt deutlich zu spät und die delayeinstellungen sind viel zu grob (0ms, 25ms, 50ms, 75ms, 100ms). Man versucht es hinzubekommen, aber o-ton frau: “da zahlt man viel geld und dann hat man nur frust damit”. – nach 6 monaten ist der subwoofer defekt und schaltet sich während dem betrieb immer wieder aus. Vor ein paar wochen nur hin und wieder, nun kann man keine 5 minuten mehr schauen ohne einen ausfall. Ich hab es mal in nem video festgehalten. Am anfang funktioniert er noch (grün leuchtet), dann scheint er neu zu starten (grün blinkt) und dann ist er wieder “kurz da”.