Sonos Playbase WLAN Soundbase – Toller Klang

Einfache installation, wirklich perfekter klang in verbindung mit dem tv.

Ich liebe sie:*) einfache instalation,schnelle lieferung( amazone halt) ,super sound ,steuerbar über die app,kompatibel mit alexa.

Durch die vielen positiven bewertungen haben wir uns für die playbase von sonos entschieden. Die base haben wir für ein super preisangebot von 669 euro erhalten. Der anschluss des gerätes war sehr einfach über die app von sonos zu erledigen. Wir sind von dem klang sehr beeindruckt. Wir können die base nur weiter empfehlen.

Ich kann diese rezension kurz halten – ich finde die playbase einfach nur der hammer. Die base hat einen super klang – einfach nur ein genuß musik zu hören, games zu zocken (xbox one), netflix – was auch immer. Mein setup: playbase + sub + 2 x play 1. Ich muss nie die lautstärke einzelner komponenten ändern – nie. Ich erwähne dies nur da ich hier mal in einer rezension gelesen hatte. Es ist auch sinnlos und sinnfrei sich hier über mangelndes dts oder eingänge aufzuregen – das ist doch alles bekannt wenn man sich die produktseiten durchliest. Einrichtung per app (iphone) ist super gelöst. Die app wird laufend weiterentwickelt und gefällt mir sehr gut. Ich finde die qualität absolute oberklasse – aber auch zum absoluten oberpreis.

Für mich kam einzig die playbase in frage, da ich keine möglichkeit habe etwa die playbar vor oder hinter meinem fernseher zu platzieren. Das design und die verarbeitungsqualität ist hervorragend, wie man es von sonos gewohnt ist. Der anschluss ist kinderleicht (auch, weil die playbase bekanntlich bloß über einen einzigen anschluss verfügt. ), das setup mag für einsteiger minimal schwierig sein (hatte beim ersten sonos produkt probleme, da die geräte mein wlan nicht erkennen wollten. Abhilfe schuf hier das einmalige verbinden des gerätes per kabel mit dem router, anleitung hierzu findet man in gedruckter form, beiliegend), bei einem bereits bestehenden sonos system geht das einbinden noch schneller und einfacher. Die zwei speziellen modi “nachtmodus” und der dialogverstärker sind genial und machen einen deutlichen unterschied. Der nachtmodus unterdrückt der beschreibung nach die spitzen in beide richtungen (oben, unten) und sorgt dafür, dass die nachbarn nachts nicht aus dem bett fallen, während man stirb langsam guckt. Sonos wirbt mit dem spruch, dass die playbase besser als jeder fernsehlautsprecher sein soll. Das mag zumindest bei den standardmodellen zutreffen.

Für film- und musikliebhaber.

Kam superschnell und sehr sicher. Etwas mehr gewicht als gedacht, aber wenn es erstmal da steht, wo es bleibt, ist es ein unauffälliger luxus. Ganz nach unserem geschmack. Mit der raum-klangeinstellung sind wir auch mit dem sound sehr zufrieden.

Einrichtung schnell und einfach. Wer sonos kennt, kennt auch die app. Schritt für schritt wird alles erklärt.

Nach vielen vergleichen mit anderen produkten, habe ich mich für die playbase entschieden und habe den kauf nicht bereut. Ich wollte keinen zusätzlichen subwoofer im wohnzimmer aufstellen und die möglichkeit haben, die soundbar mit anderen boxen unkompliziert zu erweitern. Aufgrund unserer dachschräge ist das nicht so einfach. Der sound ist sehr gut und der bass für uns ausreichend (die nachbarn dankens ;-))das feinjustieren der playbase über die entsprechende app war über dem handy ohne probleme möglich.

Also ich muss sagen ich mach eigentlich keine bewertungen aber hier ist es echt angebracht. Anfangs war ich skeptisch im laden hat es sich auch eher dünn angehört (aber trotzdem besser als seine konkurrenten)mich hat das design und die idee das alles mit app gesteuert wird ohne weitere fernbedienung fastiziniert. Preis ist natürlich happig. So jetzt das große aber:alle guten rezessionen und youtube videos alle die sagen das es überzeugt alles ist wahr. Ich wollte was schlankes nix was vor meiner glotze rum steht unnötig platz weg nimmt (da ich auch dachschrägen habe und da jeder mm zählt) zusätzlich wollte ich trotzdem guten bass ohne externen subwoofer. Ich benutze das teil ohne zusätzlichen subwoofer und muss sagen der ist schon mega gut dafür brauchen andere soundbars externe subs. Zusätzlicher bonus man kann mit sub und anderen boxen erweitern wie man lustig ist bei sonos und stylisch sehen sie auch noch aus (für mich auch ein wichtiger punkt falls ich umziehe und mehr platz bekomme). Die app ist richtig gut man wird verständlich durchgeleitet alle schritte werden einzeln durchgenommen und die soundeinstellungen werden automatisch auf den raum angepasst (mein raum ist recht klein ich weiß nicht wie es bei größeren räumen ist da muss dann evtl ein externer subwoofer her)man siehe auf dem bild ich hab mir sogar extra einen tv aufsatz gebaut der zu den möbeln passt und wo passgenau die sonos rein gestellt werden kann da der tv standfuß etwas zu breit war für die sonos. Es hat seinen preis es ist nicht billig und es hat mir auch etwas weh getan im geldbeutel aber ich zahle lieber etwas mehr und hab dann meine ruhe. Von mir auf jedenfall 100% kaufempfehlung.

Perfekter sound aus einer erstaunlich flachen playbase. Für den fuß unseres 65″ tv ca. Darum hängt der jetzt an der wand. So kommt die base auch noch besser optisch zu geltung. Der klang ist 1a und es ist enorm erstaunlich, was für ein bass aus diesem teil kommt. Mit dem sub und 6 weiteren one lautsprechern das perfekte sounderlebnis. Zwar nicht billig in der anschaffung – würden wir aber sofort wieder kaufen.

. Ich bin mega zufrieden mit dem sound. Die optik unter dem fernseher ist klasse. Die bedienung per smartphone ist einfach, auch mit amazon music oder apple music einfach genial. Wer hier sich aufregt über die fehlenden anschlussmöglichkeiten, die es aber bei anderen herstellern gibt, der soll zu diesen gehen. Ich hab mir ein dreifach switch optical für knapp 18€ gekauft und kann alles anschließen, da die meisten geräte den optischen anschluss haben. Klappt prima das umschalten per knopfdruck. Kann den kauf nur weiter empfehlen.

Pro:+ satter sound+ ohne sub genügend bass ( für filme) / für musik ist es ausreichend ( für leute die auf den wums stehen muss der sub her)+ designe sieht echt edel aus / sehr gut verarbeitet. + super einfach bedienbare app ( anfänger freundlich / „idioten sicher“)+ mit zwei weiteren lautsprechern wie play 1 erweiterbar zu 5. + hat man mehrere sonos lautsprecher stehen können die individuell angepasst werden so kann in jedem raum was anderes gestreamt werden. Contra:- relativ teuer- vermisste features wie bluetooth anbindung / oder hdmi direkt eingang etc. Zusammengefasst:wer was gutes haben möchte und das nötige kleingeld fährt mit sonos richtig gut ich habe viele verschiedene soundbars schon gesehen und gehört. Eins davon war meines empfindens her genau so gut wie die sonos, jedoch design technisch eine katastrope, da ändert auch nichts der etwas günstigere preis. Heimkino erlebnis ist drin, und angenehmer sound zum musik hören ist ebenfalls drin.

Wir waren auf der suche nach einer ablöse für unsere alte stereoanlage. Die anlage sollte radio spielen, musik streaming (apple music) und als sound system für den fernseher dienen. Das einrichten der grundfunktionen mit der songs app ist einfach und intuitiv (im zusammenspiel mit ios). Auch das ausmessen des raumklanges (trueplay) ist einfach und gut in der app mit einem kleinen video dokumentiert. Der sound ist überwältigend. Ich hätte nicht gedacht, dass ein gerät ohne satelliten-boxen einen solch vollen und klaren klang erzeugen kann. Wir haben unsere vier apple music accounts (familien-abo) eingerichtet, sodass jeder in der familie dorthin seine musik/hörspiele streamen kann. Sobald der fernseher eingeschaltet wird, erkennt die sonos playbase das (per werkseinstellung). Auskunft des sonor-support beträgt die leistungsaufnahme im standby 3w.

So, nachdem ich jetzt lange genug überlegt habe, on sonos was für mich ist oder nicht, bin ich dann gestern in den örtlichen saturn und habe mir einfach mal das gesamte system gegönnt, so als start ins universum, erstmal nur fürs wohnzimmer bestehend aus der soundbase, dem sub und zwei play 1. Die einrichtung (kann man es so nennen?) ist anhand der app, die einen an die hand nimmt, kinderleicht. Nachdem der letzte schritt, einen tanz mit ipad durchs gesamt wohnzimmer mit wedelnden armen- sah ein bisschen nach revierverteidigung eines pavians aus-abgeschlossen war, habe ich dann die beiden plays und den sub stumm geschaltet und mir die soundbase etwas näher angehört. An sich ist sie alleine gesehen garnicht mal so schlecht. Sie bringt hier schon einen netten klang nebst räumlicher akustik rüber und wertet den fernsehsound schonmal gut hörbar auf, schaffen aber auch andere systeme wie die sony ht xt3 ganz gut, die nur die hälfte kosten. Überragend,wie sie in den testberichten gelobt wird, finde ich sie nicht, aber dennoch im bereich „gut“. Empfehlenswert für menschen, die guten sound mögen, aber recht schnell zufrieden zu stellen sind. Hätte ich mir die base einzeln geholt, ich wäre wohl etwas enttäuscht gewesen, weil sie nicht viel besser klingt als die ht xt3, dafür aber deutlich eingeschränkter in der funktionalität ist. Das war mir aber auch klar, dass soundtechnisch aus so einem flachen gehäuse kein audiophiles erlebnis kommen kann, deswegen sind die beiden play 1 (alexa brauche ich nicht, wäre siri eh nur eifersüchtig) und der sub gleich mit im kofferraum gelandet. Also dann die weiteren boxen erstmalig eingeschaltet, über spotify dann direkt mal meinen referenzsong für dynamik und feeling rausgesucht und schon startete das sanfte intro von brothers in arms der legendären dire straits und ich bekam schon eine leichte gänsehautentzündung. Der klang des intros löste sich wunderbar von den boxen ab und wickelte mich in seiner dynamik völlig ein. Das hätte ich so nicht erwartetnachdem dann serj tankian mit „sky is over“- die orchesterversion seines livealbums, pink floyds „another brick in the wall“ und auch mal basslastige „housetracks“ und etwas härtere gitarrenbrette von manson oder auch monster magnet über die boxen wanderten, war nicht nur ich, sondern auch meine aufseherin, die über den stolzen preis der anlage meckerte, sichtlich ergriffen vom klang und der dynamik, so dass wir dann einen spontanen musiknachmittag einlegen, deren einzige unterhaltung auch „mach ma dat“ oder „das kommt bestimmt auch gut“ bestand. Also dröhnte in fast voller lautstärke das wohnzimmer vor sich hin, gut dass unser einziger nachbar im näheren umfeld im garten beschäftigt war oder auch schlecht, denn er hätte wohl noch im nebenhaus den voluminösen und kröftigen bass des subs noch gespürt und vielleicht wären die ablagerungen seiner herzkranzgefässe auch ohne medizinische hilfe durch die starken vibrationen vergangenheit gewesen.

Ich habe lange überlegt ob ich meine in die jahre gekommene stereoanlage durch eine sonos playbase und zwei play1 austausche. Vorweg, ich habe den schritt nach 3 monaten keine sekunde bereut. Nachdem ich die playbase am fernseher angeschlossen habe, war ich zuerst ein wenig enttäuscht. Meine alte stereoanlage hatte einen ähnlichen klang abgegeben. Vielleicht nicht ganz so voluminös wie die playbase, aber doch schon vergleichbar. Dann habe ich jedoch die beiden play 1 mit eingebunden und was soll ich sagen, wow, noch ein wenig nachjustiert und das fernsehgucken ist seitdem ein erlebnis. Auch musik darüber zu hören macht wieder richtig spaß. Ein wirklich toller räumlich ausfüllen der klang.

Also einfach nur der hammer vom sound,tv auf dolby digital stellen ,so wird alles unterstützt ,keine ahnung was da wohl nicht geht bei bluray,mir auch egal 🙂 bin absolut begeistert,da der tv ,oder musik täglich mal an ist ,war es jeden cent wert,playbar+2xplay 1 👍.

Kommentare von Käufern :

  • Sonos 5.1
  • Toller Sound – besonders in Verbindung mit 2 Play One
  • Klasse Sound und super auch ohne Bluetooth

Super sound und war dann aber nach 3 monaten leider kaputt, das wifi modul hatte wohl den geist aufgegeben. So ein defekt ist natürlich immer ärgerlich kann aber immer mal passieren. Wenn ein gerät defekt ist trennt sich die spreu vom weizen und man merkt schnell welcher hersteller es mit seiner produktqualität wirklich ernst meint und wer nach dem motto “nach mir die sintflut” seine produkte vertreibt. An dieser stelle großes lob an sonos – ein kundenservice wie man ihn sich wünscht. 1) hotline kontaktiert (keine große warteschleife)2) mitarbeiter führt durch den analyse-prozess3) man sendet ein protokoll von der app an sonos4) sonos informiert über das weitere vorgehen5) einsenden und austausch des gerätes und alles in 4 tagen. Besten Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

Schon das auspacken ist genial. Wehr mehr bass braucht (was in einer mietwohnung nicht zwingend nötig ist) sollte sich noch den sub gönnen ;).

Ich kann mich nicht beklagen.

Unglaublich, was sonos hier auf die beine gestellt hat. Der klang ist zu jeder zeit hervorragend und man fühlt sich, trotz fehlendem subwoofer, wie im kino. Preis ist zwar hoch, aber das produkt ist diesen definitiv wert.

Ich muss sagen das die base der hammer ist. Also wenn man einmal damit einen film geguckt hat will man es nie wieder anders. Das einzige manko ist, dass das stromkabel in schwarz dabei war. Alle anderen kabel waren bei meinen weißen sonos auch weiß.

Das teil ist der hammerich habe das ganze system mit sub und 2xsonos one gekoppelt und kann nur sagen absolut perfekter sound im ganze raum. Zum testen empfehle ich gladiator. Das einmessen mit dem handy ist auch super gelöst und meine fernbedienung könnte ich auch problemlos anlernen, allerdings wird die lautstärke nicht mehr angezeigt nur in der app. Der nachtmodus ist wirklich so abgestimmt das mann nicht ständig leiser oder lauter machen muss und der dialog verstärker klappt auch. Ich hatte lange zeit bose und kann nur sagen das sonos das mit der ganzen wlan und streamingverbindung besser gelöst hat. Die einstellungen über die app sind selbst für leihen leicht verständlich. Ich bin begeistert und die die base hört sich auch ohne zusätzliche boxen schon richtig gut an. Der vorteil bei sonos gegenüber anderen herstellern ist das ich das system problemlos erweitern kann. Ich hatte die soundtouch 130 von bose und wollte den großen sub von der 300, war nicht möglich.

Spitzensound fürs wohnzimmer , ich benutze die soundbase in kombination mit 2 sonos play 1die installation war kinderleicht und die anfängliche skepsis weil kein bluetooth vorhanden ist verflog sehr schnell man kann die synchronisation der boxen einzeln für film bzw. Tv wiedergabe und musikwiedergabe anpassen .

Ich habe die playbase im einsatz im wohnzimmer in verbindung mit 2 play one lautsprechern. Sie ersetzt eine ältere yamaha playbar. Zunächst war ich skeptisch ob die playbase ohne subwoofer den sound der yamaha playbar ersetzen kann. . Aber sie kannganz besonders toll wird es dann wenn die play one als surround lautsprecher hinzu kommen. Richtig gutes kino-feeling. Sicherlich: mit dem sonos subwoofer wäre es noch mehr kino-like. Aber ich bin so schon zufrieden. Die einrichtung war super easy – in nicht mal 5 minuten erledigt.

Meine ausgangssituation:irgendwie war ich mit meinem hifi-setup am fernseher nicht mehr glücklich. Für musik ein av-receiver, der nicht internetfähig ist, was dazu führte, dass ich in zeiten von streamingdiensten kaum noch musik über die anlage hörte. Apple musik per apple tv funktioniert zwar, allerdings musste immer parallel der fernseher laufen. Für den film-genuss sind von meinem ehemaligen 5. 1-set nur noch der center und zwei teufel ultima 40 übrig geblieben, 3. Die sprachqualität über den center ist miserabel, bei filmen sind die dialoge schwer zu verstehen. Die teufel-boxen sind zwar gut aber zwei 20-kilo-klötze, die das wohnzimmer vollstellen und die ich eh nicht wirklich ausfahre. Außerdem viel zu viele kabel. Hinter dem tv-lowboard sieht es aus, als hätte jemand seine kabelkiste ausgekippt.

– einsatzgebiet sollte bei mir sein: tv soundbar. – anschluss erfolgt nur über optisches kabel, tv sollte diesen anschluss also besitzen ;)aufstellung / ausmaße etc. :untypisch für eine soundbar ist die form. Normalerweise ist eine soundbar wie eine “stange”, hier jedoch ist der hohlkörper deutlich größer (oval). Die playbar eignet sich also nicht zur direkten wandmontage (sie würde ca. 40 cm nach vorne ragen, egal, wie schmal der tv ist). Die playbar sollte also platz auf dem soundrack oder anderen möbeln finden, was ihr einsatzgebiet vom standort her m. Klang:- bei tv-sound zunächst erschreckend “leise”.

Einfach einzurichten mit tollen sound. Zusammen mit play1 ein prima hörerlebnis. So kann jede musikrichtung gehört werden.

5 sterne bewertungen mit “geiler klang und hammer bass” bringen keinem etwas, darum hier meine erfahrung und warum ich das produkt zurück sende:zu design, einrichtung etc. Muss nichts weiter gesagt werden, wer sonos kauft hat sich meistens darüber schon belesen. Ich habe einen denon avr und 2 magnat quantum 903. Die boxen sind nun schon ihre 12 iahre alt, haben aber auch eine uvp von 500 euro das stück. Dennoch sind es “kleine” regallautsprecher. Bei musik ist das setup natürlich richtig gut, bei filmen fehlt einfach etwas. Im stereomodus klingt das ganze nicht schlecht aber es fehlt die räumlichkeit, das kino gefühl von mittendrin sein. Da die bewertungen für die playbase so gut waren, musste ich es einfach mal probieren. Bisher habe ich keine tests gelesen, die auch mal einen vergleich zu guten regallautsprechern machen. Bei 700 euro bekommt man auch einen avr (um 300 euro) und 2 boxen (dali, nubert, canton.

Die playbase sollte das bestehende sonos-lautsprecher-system im wohnzimmer ergänzen und gleichzeitig durch tonkopplung mit einem smart-fernsehgerät typ samsung heimkinoerlebnis gewährleisten. Die implementierung gelang über die sonos app weitestgehend problemlos, wenn auch eine gänzlich nicht vorhandene installationsanleitung als dezentes manko empfunden wurde. Während des installationsvorganges versprach man eine lösung, insofern eine tv-geräte-meldung auftreten würde, die immer wieder auf die externen lautsprecher reflektiert (bei benutzung der fernbedienung nach dem anlernen dieser an die base). Diese lösung blieb man jedoch am ende des installationsvorganges schuldig.Deshalb bei fernbedienung nur 4 sterne. Die netzgemeinschaft allerdings zeigt lösungsansätze zur vermeidung der lästigen wiederkehrenden tv-meldung auf, abhängig vom jeweiligen typ. Hier hätte sonos etwas mehr selbst tun können. Ansonsten toller sound, gute einstellmöglichkeiten auch innerhalb der gruppierung. Heimkonoerlebnis ist vorhanden. Für den raum von etwa 30 qm in verbindung mit 2 weiteren lautsprechern und subwoofer vollkommen ausreichend.

Schnelle lieferung und problemlose einrichtung. Der toslink-anschluss passte jedoch nicht an meinen tv, da dort ein solcher anschluss nicht vorhanden ist. Hier war ein entsprechendes kabel für für den optischen kopfhörerausgang notwendig. Achtung trueplay-einstellung über andoid nicht möglich.

Top gerät, super sound, immer auf den neusten stand durch neue updates, keine große verkablung ein kabel und das system läuft.

Nach einem umzug haben wir auf die teufel 5. 1 anlage verzichtet und nach längerer suche die sonos playbase gekauft. Wir wissen also was heinkinosound mit ordentlichem bass bedeutet. Wir sind jedoch sehr zufrieden mit der playbase. Sie fügt sich perfekt und unaufgeregt in unsere medienlandschaft ein. Im prinzip fällt sie im täglichen betrieb nicht auf. Es wirkt alles wie aus einem guss. Wer an der playbase hdmi usw. Vermisst, der ist noch nicht in 2018 angekommen.Es ist kein avr receiverwir sind mit der sounleistung beim musikstreaming (apple und amazon) sehr zufrieden und auch bei filmen, serien (netflix/amazon) und fußball über sky ist der klang für uns perfekt.

Absolut geniale anlage mit einem wahnsinnig klaren klang. Habe noch zwei play 1 dazu gestellt.

Diese soundbar von sonos ist der oberhammersuper sound,mega geile leichte installation.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay
Rating
4.4 of 5 stars, based on 96 reviews

1 Response

  1. 3,0 von 5 Sternen Tolle Soundbase mit einem Haken sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

    Vieles wurde bereits von anderen zu dieser playbase geschrieben. Ich möchte an dieser stelle auf einen großen nachteil hinweisen:im gegensatz zu sonos beam hat die sonos playbase nur einen optischen anschluss. Es gibt leider kein hdmi arc. Keine infrarot-fernbedienung mehr, sondern lediglich bluetooth fernbedienungen. Die sonos playbase kann jedoch nur mit dem signal von infrarot-fernbedienungen umgehen. Dies habe ich bisher sehr geliebt, da ich mit meiner alten samsung-fernbedienung sowohl das tv programm wechseln, als auch mit den lautstärke-tasten die lautstärke des tvs aus der sonos playbase steuern konnte. Ich habe nur eine fernbedienung benötigt um tv und playbase zu steuern. Bei modernen tvs ist dies nun nicht mehr möglich, da man entweder die bluetooth-fernbedienung durch eine infrarot-fernbedienung ersetzen muss um die sonos playbase weiter bedienen zu können, oder eine zweite fernbedienung anschaffen muss. Bei der sonos beam ist dies kein problem, da auch bluetooth fernbedienung funktionieren, da die sonos beam via hdmi arc angeschlossen ist. Der sonos support hat mir dieses am 27. Ein weiterer nachteil ist, dass die playbase für größere tvs (z. 65 zoll) einfach zu klein ist. Der standfuß eines großen tvs steht hervor, was nicht gut aussieht. Eine wandmontage möchte ich nicht, da ich mir diesen aufwand und extrakosten für halterung nicht antun möchte.
    • Stil: WLAN-SoundbaseFarbe: schwarz sagt:
      Vieles wurde bereits von anderen zu dieser playbase geschrieben. Ich möchte an dieser stelle auf einen großen nachteil hinweisen:im gegensatz zu sonos beam hat die sonos playbase nur einen optischen anschluss. Es gibt leider kein hdmi arc. Keine infrarot-fernbedienung mehr, sondern lediglich bluetooth fernbedienungen. Die sonos playbase kann jedoch nur mit dem signal von infrarot-fernbedienungen umgehen. Dies habe ich bisher sehr geliebt, da ich mit meiner alten samsung-fernbedienung sowohl das tv programm wechseln, als auch mit den lautstärke-tasten die lautstärke des tvs aus der sonos playbase steuern konnte. Ich habe nur eine fernbedienung benötigt um tv und playbase zu steuern. Bei modernen tvs ist dies nun nicht mehr möglich, da man entweder die bluetooth-fernbedienung durch eine infrarot-fernbedienung ersetzen muss um die sonos playbase weiter bedienen zu können, oder eine zweite fernbedienung anschaffen muss. Bei der sonos beam ist dies kein problem, da auch bluetooth fernbedienung funktionieren, da die sonos beam via hdmi arc angeschlossen ist. Der sonos support hat mir dieses am 27. Ein weiterer nachteil ist, dass die playbase für größere tvs (z. 65 zoll) einfach zu klein ist. Der standfuß eines großen tvs steht hervor, was nicht gut aussieht. Eine wandmontage möchte ich nicht, da ich mir diesen aufwand und extrakosten für halterung nicht antun möchte.
  2. 5,0 von 5 Sternen Geiles Teil. Jeden Cent wert sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

    Tolle qualität, von der verpackung bis zum gerät. Mega hammer sound und ausreichend bass. 1 anlage mit vernünftigen receiver. Wollte aber von der kabellage weg und ich muss sagen, ich habe den kauf nicht bereut.
  3. Stil: WLAN-SoundbaseFarbe: schwarz sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

    Tolle qualität, von der verpackung bis zum gerät. Mega hammer sound und ausreichend bass. 1 anlage mit vernünftigen receiver. Wollte aber von der kabellage weg und ich muss sagen, ich habe den kauf nicht bereut.
    • 1,0 von 5 Sternen Unbrauchbar als Musikanlage! sagt:
      Die playbase wird ja als „fernsehlautsprecher“ angepriesen,. Der anschluss externer analogquellen ist von hause aus – hier aber auch beschrieben – nicht möglich. Aber, mit den erweiterungen von sonos selbst auch nicht – jedenfalls nicht ohne studium und (vor allem) nicht so, dass man es vom klang und der bedienung her musikanlage nennen könnteins gesamt sehr, sehr schade, denn die technik hätte das absolute potential dazu.
  4. Stil: WLAN-SoundbaseFarbe: schwarz Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

    Die playbase wird ja als „fernsehlautsprecher“ angepriesen,. Der anschluss externer analogquellen ist von hause aus – hier aber auch beschrieben – nicht möglich. Aber, mit den erweiterungen von sonos selbst auch nicht – jedenfalls nicht ohne studium und (vor allem) nicht so, dass man es vom klang und der bedienung her musikanlage nennen könnteins gesamt sehr, sehr schade, denn die technik hätte das absolute potential dazu.
    • 5,0 von 5 Sternen Unglaublich sagt:
      Ich hatte vorher eine cinebar mit einem subwoofer von teufel. Aus platzgründen hab ich sie abgebaut und mir diese zugelegt. Mächtiger bass und kristallklare töne auch bei hohen lautstärken. Die anlage von sonos ist wirklich jeden cent wert.
      • Stil: 5.1 Heimkino SetFarbe: weiß sagt:
        Ich hatte vorher eine cinebar mit einem subwoofer von teufel. Aus platzgründen hab ich sie abgebaut und mir diese zugelegt. Mächtiger bass und kristallklare töne auch bei hohen lautstärken. Die anlage von sonos ist wirklich jeden cent wert.
  5. 4,0 von 5 Sternen Sehr guter Klang, leider sehr teuer sagt:
    Ich habe die sonos playbase in weiß. Ich benutze die playbase ohne zusätzlichen bass und ohne play 1 ergänzung. Der klang ist genau das was man von sonos erwartet. Es ist sowohl eine optimale soundergänzung für den tv, als auch eine prima ergänzung für die musikgruppenergänzung. Der anschluss erfolgt über ein optisches kabel direkt mit dem tv. Darum kann die lautstärke über die normale tv ferbedienung erfolgen. Die installation über die sonos app ist ebenfalls sehr einfach. Der einzige nachteil ist die fehlende möglichkeit einer bluetoothübertragung, sowie der sehr teure preis. Für wen ist die sonos playbase geeignet / fazit:die playbase ist hauptsächlich für personen geeinet, die schon geräte im sonos universum besitzen. Diejenigen die sich für sonos entscheiden werden klanglich nicht enttäuscht.
    • Stil: WLAN-SoundbaseFarbe: weiß sagt:
      Ich habe die sonos playbase in weiß. Ich benutze die playbase ohne zusätzlichen bass und ohne play 1 ergänzung. Der klang ist genau das was man von sonos erwartet. Es ist sowohl eine optimale soundergänzung für den tv, als auch eine prima ergänzung für die musikgruppenergänzung. Der anschluss erfolgt über ein optisches kabel direkt mit dem tv. Darum kann die lautstärke über die normale tv ferbedienung erfolgen. Die installation über die sonos app ist ebenfalls sehr einfach. Der einzige nachteil ist die fehlende möglichkeit einer bluetoothübertragung, sowie der sehr teure preis. Für wen ist die sonos playbase geeignet / fazit:die playbase ist hauptsächlich für personen geeinet, die schon geräte im sonos universum besitzen. Diejenigen die sich für sonos entscheiden werden klanglich nicht enttäuscht.
  6. 1,0 von 5 Sternen Schlechter Klang bei TV und kein Kophöhreranschluss sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

    Hab das teil jetzt schon ein paar monate an meinem philipps tv und meiner vu+ ultimo. Ich hatte die hoffnung das ich tv sendungen und aufgenommenes besser höhren kann, besonders wenn im film so viel hintergrundmusik läuft und meine ohren einfach das verbale nicht mehr höhren bzw nur wortfetzen zu verstehen sind. Dann stellte ich fest das nicht mal ein kopfhöhrer angeschlossen werden kann, weder per bluetooth noch an kopfhöhrerbuchse.
    • Stil: WLAN-SoundbaseFarbe: schwarz Verifizierter Kauf sagt:
      Hab das teil jetzt schon ein paar monate an meinem philipps tv und meiner vu+ ultimo. Ich hatte die hoffnung das ich tv sendungen und aufgenommenes besser höhren kann, besonders wenn im film so viel hintergrundmusik läuft und meine ohren einfach das verbale nicht mehr höhren bzw nur wortfetzen zu verstehen sind. Dann stellte ich fest das nicht mal ein kopfhöhrer angeschlossen werden kann, weder per bluetooth noch an kopfhöhrerbuchse.
      • 5,0 von 5 Sternen Top zum Toppreis sagt:
        Hab das produkt während der cyberweek für 640€ im örtlichen handel ergattert und bin begeistert. Die base löst meine lg soundbar sj 8 (m. Als die rauskam hat lg auch mit dem eigenen musicflow system geworben (um nachträgliche rear-speaker erweiterbar, etc). Nur zu dumm, das lg ebendiese zu dem zeitpunkt bereits ersatzlos gestrichen hat. Schon das auspacken der playbase ist fast ein erlebnis. Eine sehr hochwertige, durchdachte verpackung. Ein einfacher abschluss über das beiliegende optische kabel. Die einrichtung über die app ist simpel und problemlos (sonos-konto erforderlich).
  7. Stil: WLAN-SoundbaseFarbe: schwarz sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

    Hab das produkt während der cyberweek für 640€ im örtlichen handel ergattert und bin begeistert. Die base löst meine lg soundbar sj 8 (m. Als die rauskam hat lg auch mit dem eigenen musicflow system geworben (um nachträgliche rear-speaker erweiterbar, etc). Nur zu dumm, das lg ebendiese zu dem zeitpunkt bereits ersatzlos gestrichen hat. Schon das auspacken der playbase ist fast ein erlebnis. Eine sehr hochwertige, durchdachte verpackung. Ein einfacher abschluss über das beiliegende optische kabel. Die einrichtung über die app ist simpel und problemlos (sonos-konto erforderlich).
    • 1,0 von 5 Sternen Aus der Steinzeit sagt:
      Was hier mit heimkino beworben wird, stammt aus der steinzeithier fehlt generell alles, was ein heimkino ausmacht. – sonos was denkt ihr euch -???fazit: wäre sicherlich eine option, wenn das wichtigste nicht fehlen würde.
  8. Stil: WLAN-SoundbaseFarbe: weiß sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

    Was hier mit heimkino beworben wird, stammt aus der steinzeithier fehlt generell alles, was ein heimkino ausmacht. – sonos was denkt ihr euch -???fazit: wäre sicherlich eine option, wenn das wichtigste nicht fehlen würde.
  9. 1,0 von 5 Sternen Definitiv kein Heimkinosystem -> Thema verfehlt sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

    Ein heimkinosystem das kein dts unterstützt. Fast 90% aller dvd/blurays haben ausschließlich audio in dts-format. Armutszeugnis und kein heimkinosystem ist das.
    • Stil: WLAN-SoundbaseFarbe: schwarz sagt:
      Ein heimkinosystem das kein dts unterstützt. Fast 90% aller dvd/blurays haben ausschließlich audio in dts-format. Armutszeugnis und kein heimkinosystem ist das.
      • 5,0 von 5 Sternen Danke liebe Sonos Hersteller. sagt:
        *** sonos ***leichte installation, super optik und der klang wie im kino. Danke lieber sonos hersteller. Kann ich mit bessten gewissen weiter empfehlen.
  10. Stil: WLAN-SoundbaseFarbe: weiß sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

    *** sonos ***leichte installation, super optik und der klang wie im kino. Danke lieber sonos hersteller. Kann ich mit bessten gewissen weiter empfehlen.
  11. 5,0 von 5 Sternen Wie der Zufall wollte sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

    Eigentlich bin ich in dass elektrofachgeschäft gegangen, um einen wasserkocher zu kaufen, kam ohne einen und mit der playback unter dem arm wieder hinaus. Ich habe diesen einkauf nicht annähernd bis heute bereut. Es war mein erstes sonos produkt und es sind bis jetzt noch 2 play 1 dazu gekommen. Nutze sie natürlich fürs fernsehn aber auch größtenteils für musik. Der bass ist gut, sowie der klang. Die nachbarn haben sich bisher noch nicht beschwert, also muss die soundqualität auch ihnen gefallen. Weitere sonos produkte folgen sicherlich.
  12. Stil: WLAN-SoundbaseFarbe: schwarz sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

    Eigentlich bin ich in dass elektrofachgeschäft gegangen, um einen wasserkocher zu kaufen, kam ohne einen und mit der playback unter dem arm wieder hinaus. Ich habe diesen einkauf nicht annähernd bis heute bereut. Es war mein erstes sonos produkt und es sind bis jetzt noch 2 play 1 dazu gekommen. Nutze sie natürlich fürs fernsehn aber auch größtenteils für musik. Der bass ist gut, sowie der klang. Die nachbarn haben sich bisher noch nicht beschwert, also muss die soundqualität auch ihnen gefallen. Weitere sonos produkte folgen sicherlich.
  13. 3,0 von 5 Sternen Gute, aber nicht fantastische Lautsprecher, grausame App. sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

    Das beste ist die wertigkeit der verpackung und der lautsprecher selbst. Der sound liegt leicht unterhalb der erwartung. Abzüge gibt es für die handhabung mit den endgeräten. Die app, egal ob auf android oder apple, ist sperrig, vor allem, wenn ein umsand in der installation zwickt und die rückmeldungen nebulös bleiben. Dann sieht es so aus, als sei die app unfähig, sich soundquellen zu merken. Die mühsam gesuchten radiosender kann man dann gleich wieder löschen. Was mich auch nervt: es ist nicht leicht – falls überhaupt möglich – das smartphone – oder das ipad – direkt zur soundquelle zu machen, wie das bei jedem lumpigen bluetooth lautsprecher handelsüblich ist. Will sonos unbedingt die kontrolle bewahren?.
  14. Stil: WLAN-SoundbaseFarbe: schwarz Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

    Das beste ist die wertigkeit der verpackung und der lautsprecher selbst. Der sound liegt leicht unterhalb der erwartung. Abzüge gibt es für die handhabung mit den endgeräten. Die app, egal ob auf android oder apple, ist sperrig, vor allem, wenn ein umsand in der installation zwickt und die rückmeldungen nebulös bleiben. Dann sieht es so aus, als sei die app unfähig, sich soundquellen zu merken. Die mühsam gesuchten radiosender kann man dann gleich wieder löschen. Was mich auch nervt: es ist nicht leicht – falls überhaupt möglich – das smartphone – oder das ipad – direkt zur soundquelle zu machen, wie das bei jedem lumpigen bluetooth lautsprecher handelsüblich ist. Will sonos unbedingt die kontrolle bewahren?.
    • 4,0 von 5 Sternen Sehr guter Sound, viele Möglichkeiten. Schwach an Anschlüssen. sagt:
      Die playbase ist geeignet für leute, die ihren normalen fernsehsound aufwerten wollen, dabei aber so wenig kabeln wie möglich wünschen. Ich finde sie optisch sehr ansprechend, vor allem das weiße modell integriert sich unauffällig ins gesamtbild meines lowboards. Ich habe ein relativ kleines wohnzimmer, daher sollte die anlage so wenig platz wie möglich beanspruchen, dennoch so gut wie möglich klingen. Ich habe sehr viel recherchiert und wie das so immer ist im internet, weiß ja jeder alles besser. Von daher bin ich zum elektronikmarkt meines vertrauens gestürmt und hab mir einen persönlichen eindruck verschiedenster produkte gemacht. Anfangs war ich skeptisch ob dieses “kleine” ding überhaupt ansprechenden sound liefern kann. Ich möchte nur hinzufügen, dass ich kein klassisches fernsehen nutze, sondern ausschließlich streamingdienste und blu-rays, sowie spiele. Ich habe die playbase direkt mit der ps4 verbunden, diese kann mir den dts-sound von discs in klassisches dolby digital umwandeln.
  15. Stil: WLAN-SoundbaseFarbe: weiß sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

    Die playbase ist geeignet für leute, die ihren normalen fernsehsound aufwerten wollen, dabei aber so wenig kabeln wie möglich wünschen. Ich finde sie optisch sehr ansprechend, vor allem das weiße modell integriert sich unauffällig ins gesamtbild meines lowboards. Ich habe ein relativ kleines wohnzimmer, daher sollte die anlage so wenig platz wie möglich beanspruchen, dennoch so gut wie möglich klingen. Ich habe sehr viel recherchiert und wie das so immer ist im internet, weiß ja jeder alles besser. Von daher bin ich zum elektronikmarkt meines vertrauens gestürmt und hab mir einen persönlichen eindruck verschiedenster produkte gemacht. Anfangs war ich skeptisch ob dieses “kleine” ding überhaupt ansprechenden sound liefern kann. Ich möchte nur hinzufügen, dass ich kein klassisches fernsehen nutze, sondern ausschließlich streamingdienste und blu-rays, sowie spiele. Ich habe die playbase direkt mit der ps4 verbunden, diese kann mir den dts-sound von discs in klassisches dolby digital umwandeln.
  16. 5,0 von 5 Sternen Mit der Fernbedienung des Fernsehers steuerbar! Genial sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Sonos Playbase WLAN Soundbase, schwarz – Fernsehlautsprecher mit kraftvollem Sound für Heimkino & Musikstreaming – Erweiterbarer WLAN Speaker mit Airplay

    Das ist für mich die perfekte soundbar. Obwohl ich einen referenzfernseher von metz habe, novum oled 65 zoll für 5000 eur, war ich mit dem ton nie zufrieden. Und das allerbeste ist das man über die fernbedienung des fernsehers die sonos playbase lauter und leiser stellen kann. Das geht übrigens mit jedem fernseher. Die playbase fragt bei der einrichtung selbstständig, mit welcher taste der fernbedienung vom fernseher man lauter und leiser und ton aus steuert. Keine extra fernbedienug nötig. Aber natürlich kann man jederzeit auch die sonos über eine app, auf dem smartphone oder tablet, steuern. Der klang ist ohne subwoofer schon große klasse. Vielleicht gönne ich mir demnächst noch die hinteren player und trotzdem den subwoofer.
    • Stil: WLAN-SoundbaseFarbe: schwarz Verifizierter Kauf sagt:
      Das ist für mich die perfekte soundbar. Obwohl ich einen referenzfernseher von metz habe, novum oled 65 zoll für 5000 eur, war ich mit dem ton nie zufrieden. Und das allerbeste ist das man über die fernbedienung des fernsehers die sonos playbase lauter und leiser stellen kann. Das geht übrigens mit jedem fernseher. Die playbase fragt bei der einrichtung selbstständig, mit welcher taste der fernbedienung vom fernseher man lauter und leiser und ton aus steuert. Keine extra fernbedienug nötig. Aber natürlich kann man jederzeit auch die sonos über eine app, auf dem smartphone oder tablet, steuern. Der klang ist ohne subwoofer schon große klasse. Vielleicht gönne ich mir demnächst noch die hinteren player und trotzdem den subwoofer.
      • 5,0 von 5 Sternen Super Playbase sagt:
        Ich möchte hier nicht auf grundsätzliche dinge wie pro und contra eingehen. Die playbase kommt bei uns im wohnzinner zum einsatz, ist mit 2 play 1 boxen verbunden, und lässt bisher keine wünsche, in sachen musik oder tv, offen.
  17. Stil: WLAN-SoundbaseFarbe: schwarz Verifizierter Kauf sagt:
    Ich möchte hier nicht auf grundsätzliche dinge wie pro und contra eingehen. Die playbase kommt bei uns im wohnzinner zum einsatz, ist mit 2 play 1 boxen verbunden, und lässt bisher keine wünsche, in sachen musik oder tv, offen.