Sonos One Smart Speaker : Es kommt auf den Zweck an

Habe sie für stereo klang im doppelpack bestellt. 1 set und verstärker habe ich verkauft). Schnell waren die beiden speaker aufgestellt, die sonos app installiert und beide lautsprecher als stereopaar konfiguriert. Der erste klangeindruck war gut, aber nicht überragend. Die lautsprecher wurden erst richtig top, als ich sie mit “true sound” innerhalb der sonos app auf den raum angepasst hatte. Was soll ich sagen, die zwei dinger ersetzen ohne probleme meine 10 mal größere musikanlage. Was bei diesen kleinen dinger an bass rauskommt, ist wirklich beachtlich. Die höhen und mitten werden kristallklar wiedergegeben und ergeben einen sehr ausgewogenen klang. Die sprachsteuerung mit alexa klappt ohne probleme und ich kann fluffig spotify damit bedienen.

Im grund brauchte ich nur die airplay 2 unterstützung. Daher habe ich meine vorhandenen sonos boxen um eine sonos one erweitert. Im grund möchte ich keinerlei spracherkennung und mikrofone in meinen boxen, aber ohne gibt es diese leider nicht. Zum glück kann man die funktion deaktiviert lassen. Das design der neuen box fügt sich noch besser in die einrichtung ein und ist wunderschön minimalistisch, klar und edel zugleich. Der klangbild ist weiterhin unübertroffen im vergleich zu anderen herstellern und kann individuell angepasst werden. Ich bin immer wieder begeistert darüber, was für ein schöner und ausgewogener klang aus so einem kleinen körper kommt. Ebenso lässt sich die box in wenigen minuten einrichten, in ein vorhandenes setup einfügen und ansteuern.

Den sonos gab es als zugabe zu meiner china wanze, wie ein kommentator das p30 pro liebevoll bezeichnete und darin liegt auch schon der erste wermutstropfen. Um true play benutzen zu können braucht man eine ami wanze, was auch plausibel begründet wird. Etwas seltsam erscheint mir auch daß bluetooth zwar vorhanden ist aber nur zur einrichtung benutzt wird. Einrichtung und bedienung über app und sprachsteuerung funktionierten bzw. Die mögliche lautstärke ist beachtlich und der klang voluminös. Leider neigt der lautsprecher etwas zum wummern und die bescheidenen möglichkeiten zur klangregelung (höhen und tiefen) bringen hier keine abhilfe. Sicher stellt es keine große hürde dar hier mittels eines 5 band equalizers abhilfe zu schaffen. Hoffen wir auf ein baldiges update.

Alles was die sonos machen soll funktioniert ohne probleme.

  • Ist ok, aber mit deutlichen Macken
  • SONOS One (Gen2) Stromverbrauch im Standby (SW-Version 10.1 vom 10.04.19)
  • Ziemlich enttäuschend (mit Update)

Sonos One Smart Speaker, schwarz – Intelligenter WLAN Lautsprecher mit Alexa Sprachsteuerung & AirPlay – Multiroom Speaker für unbegrenztes Musikstreaming

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Der Sonos Smart Speaker One vereint satten, raumfüllenden Sound mit der innovativen Alexa Sprachsteuerung – nur mit der Stimme Musik streamen oder Apps wie Nachrichten, Verkehr oder Smart Home nutzen
  • Ob beim Kochen, Duschen oder zum Einschlafen: Sowohl mit der Alexa Sprachsteuerung als auch per App lassen sich ganz einfach Songs auswählen, überspringen, wiederholen oder anhalten – im ganzen Haus
  • Das Soundsystem für die ganze Wohnung: Der Multiroom Lautsprecher kann über WLAN mit jedem anderen Sonos Speaker verbunden werden / Zwei Sonos One im selben Raum erzeugen großartigen Stereo Sound
  • Von Musikliebhabern für Musikliebhaber: Regelmäßige Updates des Lautsprechersystems mit neuen Features, Services & Skills sorgen dafür, dass die Sonos Lautsprecher mit der Zeit immer besser werden
  • Lieferumfang: 1 x Sonos One, 1 x Stromkabel, 1 x Kurzanleitung / Kompakter Sonos WLAN Lautsprecher mit Alexa & AirPlay / Absoluter Datenschutz dank LED-Lautsprecheranzeige

Habe lange gezögert und mich letztendlich doch für die sonos one entschieden – zunächst ein einzelner lautsprecher. Die einrichtung war kinderleicht und in weniger als 5 minuten (mit hilfe der sonos app) erledigt. Die integration von alexa sorgt für eine einfache bedienung, auch aus der ferne, unter der dusche oder im sitzen (der lautsprecher steht im bad). Auch der sound ist absolut zufriedenstellend.

Kann die schlechten rezessionen nicht nachvollziehen. Ein wirklich hochwertiges produkt. Der preis ist völlig gerechtfertigt. Die tage kommt noch die beam soundbar. Hoffe das koppeln wird dann genauso einfach sein wie das einrichten der box. Soundqualität der sonos one wirklich top.

Also die einrichtung und der klang der sonos ist einfach perfekt muss ich sagen. Die bedienung über airplay ist auch mehr als zufriedenstellend. Ich muss aber ganz ehrlich gestehen, dass ich zur sprachsteuerung nichts sagen kann, da ich alexa nicht eingerichtet habe, dennoch finde ich die leistung für den preis in ordnung. Ich habe vor mir noch eine weitere zu kaufen mit soundbar, um es als heimkino zu nutzen.

Ich betreibe die sonos one gen. 2 als schreibtischspeaker im stereoverbund und bin mit dem sound mehr als zufrieden. Schon krass, was diese minispeaker so raushauen. Ich hatte vorher apple homepods und bin richtung sonos gewechselt, da die homepods zwar gut klingen, aber halt nur airplay und apple music möglich ist. Mit sonos bin ich nun völlig flexibel, was ich zuspiele (apple, deezer, tidal, radio).

Mittlerweile ist jedes zimmer mit einer sonos box ausgestattet. Ich muss sagen, dass die one das beste preis/leistungsverhältnis hat.

Der sonos one ist ein sehr guter lautsprecher, klasse klang, einfache einrichtung, funktionalität mit alexa ist sehr gut. Was ich sehr gut finde, ist der eingebaute lan anschluss, der eine sehr stabile netzwerkverbindung ermöglicht. Wer das wlan nicht nutzen möchte, der muss darauf achten in den erweiterten einstellungen in der sonos app das wlan gesondert zu deaktivieren, denn trotz einrichtung für einen lan anschluss ist das wlan sonst trotzdem aktiviert.

Insgesamt ist der lautsprecher in ordnung. Allerdings gibt es doch einige pferdefüße. Positiv ist folgendes anzumerken:- für die größe sehr ordentlicher klang- sonos app ist nicht schlecht- airplay 2 unterstützungnegativ allerdings:- wlan nur nach 802. Das ist schon frech, 2018 ein wlan gerät raus zu bringen, dass bei einem 54 mbit uplink zum router dicht macht. Hat man mehrere sonos und will dazu vielleicht airplay nutzen, wird das schon seeehr eng. Ein paar cent in der produktion?. – auf ios lässt sich die app nicht auf dem sperrbildschirm steuern.

Einer der hauptgründe für den kauf der sonos one war der gute klang der boxen. In meiner wohnung sind zwei im einsatz: im bad und im büro – beide konnten problemlos in mein wlan eingebunden werden und liefern in beiden räumen einen super sound, so dass musikhören wirklich spaß macht. Da bereits vor einem jahr die zusammenarbeit mit dem google sprachassistenten angekündigt, und nun endlich umgesetzt wurde, war dies ein zusätzlicher kauffaktor für mich. Leider muss ich hier sagen, dass die spracherkennung nicht mit der originalen mithalten kann. Die befehle werden sehr langsam verarbeitet und dann verzögert wiedergegeben. Auch stehen funktionen wie “zufallswiedergabe” in meinem musikstreaming-dienst (der mit dem “s”) nicht zur verfügung. Das führt dazu, dass ich die wiedergabe doch wieder durch die app am smartphone oder am pc steuere, was meiner meinung nach sehr schade ist. Ansonsten funktionieren die boxen eigentlich meistens. Gelegentlich gibt es probleme, wenn die musik über den sprachassistenten gestartet und über die musikstreamingdienst-app verändert wird. Hier muss sonos noch ordentlich nachliefern.

Sehr einfache und schnelle integration ins wlan und in bestehende systeme. Das neue design sieht sehr gut aus und macht was her. Der klang ist wie gewohnt erstklassig. Wer sonos kennt, weiß von was ich rede. Der lautsprecher ist sein geld wert. Alexa funktioniert tadellos. Habe schon 2 play 5, eine sonos beam soundbar und 2 play 1 als sourround. Falls jemand fragen hat, einfach fragen.

Der klang ist nach meinem empfinden besser wie auf meinem bose gerät. Leider bin ich mit alexa nicht zufrieden. Auch die akzeptanz von alexa war in der familie nicht vorhanden. Zurückgesendet habe ich das gerät weil der lautsprecher nicht mehr über alexa ansprechbar war. Ich werden den lautsprecher ohne alexa bestellen.

Gute preis-/leistungsverhältnissaubere stereo-trennung bei verwendung von zwei speakerngut durchdachte ios-appapple air play zuverlässig und problemlosausgewogener klanggute geführte installationbin echt begeistert und habe mir nach den ersten beiden jetzt nochmals vier weitere dazu bestellt. Und noch eine sonos one (damit sieben geräte). Was mir noch aufgefallen ist: mit der kopplung zweier sonos one zu einem stereo-paar ist eine ganz erhebliche klangverbesserung verbunden.

Habe damals schon zwei zum stereo-paar verbundene sonos one bei bekannten erleben dürfen. Der klang ist für diese größe absolut herausragend. Unglaublich, was da aus einer bzw zwei boxen kommt. Habe nun einen one im rahmen der huawei-aktion erhalten und direkt ein geschwisterchen gekaufteinrichtung und verbindung ist sehr gut. Man kann morgens im schlafzimmer aufwachen und über die app bereits musik im wohnzimmer starten. Man kann mehrere lautsprecher in unterschiedlichen räumen zu einer gruppe verbinden oder aber verschiedene songs abspielen lassen. Über airplay 2 kann man auch youtube, sprachnachrichten und anderes über die boxen abspielen. Hier wurde von einem anderen rezensenten fehlendes bluetooth und fehlender klinkensteckeranschluss bemängelt. Da hat jemand ganz offenbar das system und seinen einsatzzweck nicht verstanden. Ich kaufe ja auch keinen neuen ferrari und beschwere mich, dass er nicht über ein ukw-radio verfügt.

Sonos ist und bleibt das maß der dinge. Habe vor jahren bereits mehrere sonos der 1. Gen gekauft und nun mit dem play one mein sonos um alexa und airplay 2 erweitert.

Die ganzen bewertungen unter 3 sternen sind ein absoluter witzder klang stellt viele geräte in den schatten und gibt in der größe nix was besser klingtauch bose kommt hier vllt mit anderen klangbild ähnlich gut damit zurecht wobei ich den sonos klang nochmal bevorzugewer ein geilen sound und leichte einrichtung bevorzugt zugreifenspracherkennujg hab ich nicht getestet und benötige ich nicht da ich alexa separat nutze.

Mega toll und vorallem total einfach zum bedienen.

Nach einem umzug hatte ich nicht mehr so richtig die möglichkeit, boxen als stereo-dreieck aufzustellen. Darum war ich auf der suche nach einer hintergrundbeschallung, um es mal so zu sagen. Aber vom klang her nach einer guten. Einen sonos one bei amazon bestellt und getestet. Im ersten moment war ich vom klang aus der kleinen box auch begeistert. Nach etlichen stunden und verschiedenen standorten der box wich die begeisterung aber. Da muss noch mehr gehen, dachte ich und kaufte im mm einen 2. Wurde eingerichtet als stereo-paar. Auch wieder einige stunden gehört, aufstellorte verändert etc.

Zunächst sei gesagt das ich bereits einen echo plus 2 generation nutze und mit dem sonos one zum vergleich nutze. Ich nutze hier eine verständliche sprache ohne fachgeplänkel. Bevor ich etwas anderes sage. Der klang des sonos ist für die größe toll und übertrifft total meine erwartungen. Bitte immer daran denken wenn der rest gelesen wird. Einrichtungmit dem echo ein kinderspiel das in 5 minuten erledigt ist. Beim sonos dauerte es knapp 3 stunden bis er so reagierte und abspielte was er soll. Ständige abbrüche der verbindung beim einrichten der apps sonos controller und alexa. Registration, kontoverknüpfung, skills usw.

Dad klangbild ist hevorragend. Das instllieren ist einfach und per app jein problem. Was der sonos fehlt und fur diese preis ung qa klasse einfach lächelich ist das es keinen bluetooth empfänger hat. Als pc lautsprecher ist dieses system nicht verwendbar da uck kein klinken anschluss vebaut tst nur im w-lan nutzbar. Das heist das eine direkte Übertragung von musik von eimem smartphon one w-lan netzwer nicht möglich ist. Das ist der gröste minuspunkt an der sonos one gen 2. Die app ist ist umständlich und auf tune in sind die meisten regionalsender nicht verfügbar. Net kan nicht zum standartplayer gemacht werden. Alexa kennt nur tune in wo nix lauft auser mist. Aber fur sonos fans ein top lautsprecher.

Was soll ich sagensonos halt die machen ihrem namen alle ehre. Super sound qualität leichte einrichtungnachteil ist der preis.

Stromverbrauch im standby:3,07-3,14 w mit micro an2,78- 2,86 w mit micro aus.

Super lautsprecher für schlafzimmer. Alexa sprach erkennung kann verbessert werden.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Sonos One Smart Speaker, schwarz – Intelligenter WLAN Lautsprecher mit Alexa Sprachsteuerung & AirPlay – Multiroom Speaker für unbegrenztes Musikstreaming
Rating
4.1 of 5 stars, based on 38 reviews