Jamo SUB 210 Subwoofer : Klasse

Der woofer wirkt sehr hochwertig und sieht wirklich toll aus. Bei uns steht noch eine skulptur oben drauf. Der bass ist einfach fantastisch, satter gehts kaum, es klingt besser als im kino. Im automatikmodus schaltet sich das gerät zügig ein. Von mir eine klare kaufempfehlung.

Hab mir den subwoofer zu meinem jamo s608. Egal ob bei musikwiedergabe oder heimkino unterstützt der subwoofer in allen lagen daher 5 sterne,.

Um es vorweg zu nehmen für lautsprecher werden heutzutage in zwei haupteinsatzgebieten eingesetzt. Zum einen im rahmen von heimkinosystemen zum anderen als bestandteil von musikanlagen. Je nach einsatzart werden an die lautsprecher unterschiedliche anforderungen gestellt. Da ich weniger der film- als vielmehr der musikfreak bin, bezieht sich folgende rezession hauptsächlich auf den einsatz und klang beim musikhören. Ich betreibe den jamo sub 210 mit einem onkyo tx-nr525 receiver in kombination mit einem heco music colors centerlautsprecher und zwei heco music colors 100 2-wege bassreflexboxen. Wobei die ganzen boxen so geschalten sind dass hecos jeweils nur als hoch- und mitteltöner fungieren und ca 90% des basses an den jamo sub gehen. Was mich dann auch zum ersten positiven punkt bringt:- durch die regelbare Übergangsfrequenz von 40 – 200 hz und die schaltbare phasenanpassung kann der sub 210 an die jeweiligen raumgegebenheiten angepasst werden (raumgröße, boden- und wandbeschaffenheit, etc. – diese möglichkeit zur genauen anpassung an die raumgegebenheiten trägt natürlich das ihre dazu bei, dass die bässe glasklar und kraftvoll aus dem nach unten gerichteten tieftöner kommen (ganz gleich ob es sich um klassik oder brutalen deathmetal handelt), ohne jedoch dabei jemals aufdringlich oder stumpf zu klingen (was ja bei den meisten subwoofern der fall ist, welche eher für den filmeinsatz konzipiert sind). – der frequenzgang von 20 – 200 hz spricht für sich und deckt den gesamten bassbereich ab.

Habe diesen bestellt und fand es zuerst schade das es diesen subwoofer nicht in dem farbton gibt indem meine boxen sind. Jedoch als er ankam war ich Überrascht das es fast genau die farbe ist in der meine boxen sind. Bei google bekommt ihr die richte farbe angezeigt. Bei normaler lautstärke ist der subwoofer top. Jedoch wenn man es etwas lauter macht hört man sofort die luft schwingen. Kein bass mehr :(((man kann zwischen : an, aus und auto wählendas mit dem ständigen ausgehen im auto ist nicht mehr. Da ist jetzt ein puffer eingebaut. Jedoch finde ich den zu lang.

Auf der suche nach einem subwoofer für mein jamo s426 hcs 5. 0 lautsprechersystem (siehe meine andere rezension)bin ich nach einiger recherche auf den jamo sub 210 gestoßen. Der subwoofer ist ein relativ kompakter würfel und macht einen äußerst wertigen eindruck, wenn es um die verarbeitungsqualität geht. Das holzdekor ist sehr gut verarbeitet, auch an den kanten sieht man keinerlei ungereimtheiten. Die bedieneinheit an der rückseite ist ebenfalls sehr gut eingepasst und das verwendete material lässt keine wünsche offen. Dort finden wir drei stufenlose drehregler für die lautstärke, den frequenzbereich und die phaseneinstellung (0-180 grad). Darüber hinaus verfügt der subwoofer über einen nett anzuschauenden kippschalter wie aus einem alten flugzeug (leider hat man davon an der rückseite nicht sonderlich viel 😉 ), um den subwoofer an, aus oder auf auto zu schalten. An der vorderseite finden wir einen jamo-schriftzug in emblemform und eine ziemlich hell leuchtende blaue led-lampe vor. Ein anderer rezensent behauptet, dass diese unpassend erscheint und den eindruck erweckt, aus einem chinesischen billigelektroartikel zu entstammen. Mich jedenfalls hat diese lampe nie gestört und das blaue leuchten empfand ich auch nicht als zu grell oder sonst etwas.

Jamo SUB 210 Subwoofer (200 Watt) Apfel dunkel

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Bass-Refelx, down-firing
  • Lieferumfang:Subwoofer

Jamo SUB 210 Subwoofer (200 Watt) Apfel dunkel :

Summary
Review Date
Reviewed Item
Jamo SUB 210 Subwoofer (200 Watt) Apfel dunkel
Rating
4.3 of 5 stars, based on 7 reviews

1 Response

  1. 5,0 von 5 Sternen Baby Brummer aufgepasst! sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Jamo SUB 210 Subwoofer (200 Watt) Apfel dunkel

    Diesen kleinen sub mit 200w habe ich günstig mit leichten gebrauchsspuren erworben für 115 euro. Lieferung war super und ich selber habe keine mengel erkennen können. Ich kombiniere diesen sub mit ein nuforce dac 2 und ein paar audioengine boxen a5+ an meinen pc / home theatre setup. Er unterstüzt die tiefen toll und hat ein sauberes brummen, bin begeistert für den preis. Habe viel hifi magizine reviews und youtube videos sowohl als auch rezesionen vor den erwerb gelesen. Kann nur sagen es hat sich gelohnt. Ich selber habe kein knistern summen zirchen oder ähnliches auf egal wie laut oder leise ich ihn einstelle. Schätze mal der externe dac sorgt dort für ruhe. Das ding ist sehr stark für seine größe ich habe ein knappes 30qm² zimmer und wohne in einer wg.
  2. Verifizierter Kauf sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Jamo SUB 210 Subwoofer (200 Watt) Apfel dunkel

    Diesen kleinen sub mit 200w habe ich günstig mit leichten gebrauchsspuren erworben für 115 euro. Lieferung war super und ich selber habe keine mengel erkennen können. Ich kombiniere diesen sub mit ein nuforce dac 2 und ein paar audioengine boxen a5+ an meinen pc / home theatre setup. Er unterstüzt die tiefen toll und hat ein sauberes brummen, bin begeistert für den preis. Habe viel hifi magizine reviews und youtube videos sowohl als auch rezesionen vor den erwerb gelesen. Kann nur sagen es hat sich gelohnt. Ich selber habe kein knistern summen zirchen oder ähnliches auf egal wie laut oder leise ich ihn einstelle. Schätze mal der externe dac sorgt dort für ruhe. Das ding ist sehr stark für seine größe ich habe ein knappes 30qm² zimmer und wohne in einer wg.
    • 2,0 von 5 Sternen Bsssgrrrfzzz... sagt:
      Ein wunderschönes möbelstück. Wirkt sauber und solide verarbeitet. Passt optisch toll zu den iq30 von kef in “dark apple”. Bei höheren pegeln macht der sub genau das, was er machen soll. Er bietet ein ordentliches bassfundament und liefert einen deutlich spürbaren, angenehmen kick. Dafür gibt’s die beiden sterne. Angesteuert wurde der bass von einem denon 710 ae via pre-out. Und offenbarte eine unüberhörbare schwachstelle: bei leiser musik, also sehr niedrigem bis niedrigem pegel, knarzt und knistert das teil vor sich hin, so dass hifi-genuss keinesfalls aufkommen kann. Trotz ausnutzung diverser einstellmöglichkeiten an der rückseite des würfels, trotz austausch der verkabelung, liess sich der subwoofer dieses verhalten nicht austreiben.
      • Verifizierter Kauf sagt:
        Ein wunderschönes möbelstück. Wirkt sauber und solide verarbeitet. Passt optisch toll zu den iq30 von kef in “dark apple”. Bei höheren pegeln macht der sub genau das, was er machen soll. Er bietet ein ordentliches bassfundament und liefert einen deutlich spürbaren, angenehmen kick. Dafür gibt’s die beiden sterne. Angesteuert wurde der bass von einem denon 710 ae via pre-out. Und offenbarte eine unüberhörbare schwachstelle: bei leiser musik, also sehr niedrigem bis niedrigem pegel, knarzt und knistert das teil vor sich hin, so dass hifi-genuss keinesfalls aufkommen kann. Trotz ausnutzung diverser einstellmöglichkeiten an der rückseite des würfels, trotz austausch der verkabelung, liess sich der subwoofer dieses verhalten nicht austreiben.