Magnat Sounddeck 100 Heimkino-Sounddeck mit integriertem Subwoofer/Bluetooth : Ein gutes Produkt zu einem guten Preis

Wir suchten einfach nach einer zusätzlichen tonquelle für den fernseher, die direkt nach vorne abstrahlt um die dialoge von filmen besser zu verstehen. Das sounddeck kann natürlich keine wunder vollbringen und jede noch so abenteuerliche tonabmischung ausgleichen. Insgesamt ist die verständlichkeit der sprache jedoch deutlich besser, als über die originallautsprecher.

Auch der bass ist für ein so verhältnismäßig “kleines” teil gut spürbar. Die verarbeitung ist wirklich sehr gut, da gibt es gar nichts zu meckern und auch die kleine fernbedienung ist handlich und übersichtlich gehalten. Bei meinem exemplar hat die stoffabdeckung für die vorderseite einfach gefehlt. Nach einem kurzen telefonat mit dem hersteller wurde mir ein solches exemplar aber ad hoc zugeschickt.

Ich wollte eigentlich die sony ht-xt100 soundbase probehören. Und war fürchterlich enttäuscht von deren schwachem, extrem dumpfen klangzu meinem glück probierte gerade ein anderer kunde das magnat sounddeck 100 aus. Und brachte gleich das ganze regal zum brummen: manno, hat das teil einen bummsdieser eindruck blieb dann auch – gekauft – bei mir zu hause: ich habe die regelung für höhe und tiefe bis zum anschlag hochgefahren und bin sehr zufrieden mit dem klang. Ein paar kleine schwächen hat dieses teil aber doch:- anstatt der – je nach quelle – in unterschiedlichen farben leuchtenden diode wünschte ich mir lieber ein digitales, numerisches display, an dem ich ablesen kann, welche lautstärkestufe ich gerade eingestellt habe; ohne so eine anzeige justiert man jeden tag neu. Vor allem dann, wenn man, wie ich, für ganz großes kino, die soundbase auch anstelle des centerspeaker eines 5. 1-system nimmt und die balance zwischen den verschiedenen komponenten herstellen muss (ich habe mir dafür die beiden lautsprecherlitzen +/- aus dem heimkino-system an -masse und einen der beiden +kanäle eines 3,5 mm klinkensteckers löten lassen, funktioniert einwandfrei). – die stellfläche ist relativ klein, mein samsung “krähenfuss” paßt man gerade auf den millimeter genau darauf. – die “tv-wand” wird natürlich noch höher, denn flach ist der magnat auch nicht. – ich meine einen kleinen zeitversatz zwischen bild und ton auszumachen, ist aber so winzig, dass man ihn in der regel ignorieren kann.

Das magnat sounddeck ergänzt unseren flachbildfernseher von sony, dessen klangbild in tests allgemein als gut beschrieben wird. Nun ja, ich war bislang einen loewe röhrenfernseher mit integriertem subwoofer gewohnt. Akustisch ist das obige wie ein vergleich zwischen Äpfeln und birnen. Meine ohren waren beleidigt. 60cm fiel somit die wahl auf das magnat sounddeck als dringend notwendige ergänzung. Einkopplung über die optische schnittstelle. Der klang ist gut, höhen und tiefen lassen sich per fernbedienung regeln. Das klangbild kann auf sprache, musik oder film eingestellt werden, die maximallautstärke, sorry, ist da, wurde aber des nachbarschaftsfriedens noch nicht voll ausgefahren .Reicht allemal so richtig gut wird es klanglich oberhalb der normalen zimmerlautstärke. Der stereo effekt ist da, aufgrund der baugröße o. 1 system kann deutlich mehr. Einen minuspunkt habe ich dennoch: ca.

Das fazit zuerst: das gerät hat die (nach guten testergebnissen recht hohen) erwartungen mehr als erfüllt. Mit seinem schicken wie schlichtem holzgehäuse bringt das magnat 100 in allen abspielmodi einen sehr guten und ausgewogenen klang. Vor allem die kräftigen und sauberen bässe sind für ein gerät dieser preisklasse wirklich phänomenal. Die bluetooth-verbindung funktioniert einwandfrei und ohne spürbaren qualitätsverlust. Das magnat kann daher auch ohne weiteres als flexible musikanlage für das wohnzimmer genutzt werden. Seine größten stärken entfaltet das gerät bei der wiedergabe von filmen, videospielen und sportübertragungen. Über den optischen anschluss ist im “3d-modus” tatsächlich ein echter raumklang zu spüren – eine entsprechende dts- oder dolby-unterstützung des ausgangsgeräts vorausgesetzt. Für diesen effekt sollte sich die sitzposition (wie bei systemen dieser art üblich) allerdings recht zentral vor dem gerät befinden. Das magnat 100 kommt ohne ein display aus, die verschiedenen abspielmodi werden sehr intuitiv über ein einzelnes led mithilfe unterschiedlicher farben angezeigt. Noch ein plus: im gegensatz zu vielen anderen geräten lassen sich mit der fernbedienung die tiefen und höhen auch manuell regeln.

Magnat Sounddeck 100 Heimkino-Sounddeck mit integriertem Subwoofer/Bluetooth

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Dynamischer Heimkino-Sound aus einem kompakten Lautsprechersystem – Dolby-Digital-Dekoder (für optischen Digitaleingang)
  • Eingebauter Hochleistungs-Digitalverstärker mit digitalem Signalprozessor (DSP), kein zusätzlicher Verstärker notwendig
  • Integrierter Subwoofer für kräftigen Tiefton, für hohe Effizienz unauffällig auf der Gehäuseunterseite platziert (Downfire)
  • Bluetooth mit neuestem High-End-Audiostandard “aptX” sorgt für Musikübertragung in CD-Qualität
  • Lieferumfang:Lieferumfang: Fernbedienung, Stromkabel, optisches- und Chinchkabel

Magnat Sounddeck 100 Heimkino-Sounddeck mit integriertem Subwoofer/Bluetooth :

Summary
Review Date
Reviewed Item
Magnat Sounddeck 100 Heimkino-Sounddeck mit integriertem Subwoofer/Bluetooth
Rating
1,0 of 5 stars, based on 8 reviews