Magnat Betasub 20 A – Guter Subwoofer mit ordentlich Dampf

Ich nutze diesen subwoofer für mein heimkinosystem. Genutzt wird der sub mit- receiver denon avr-x1300w- 4 focal boxen- 1 jbl centerspeaker- beamer acer h6517bdbei diesem subwoofer handelt es sich um einen aktiven sub. Aktiver subwoofer bedeutet, dass das gerät eine eigene stromversorgung mit eigenem verstärker hat. Das hat den vorteil, dass man den subwoofer selbst nochmal justieren kann und die performance nochmal gesteigert wird. Die box für die tiefen töne befindet sich an der unterseite. Gummifüße an der unterseite der box verhindern klappern oder andere nebengeräusche. Angeschlossen wird der subwoofer entweder über rot/schwarze lautsprecherkabel oder über ein subwooferkabel (1 chinch zu 1 chinch). Ich empfehle die zweite variante. Nun kommen wir zur eigentlichen performance. Ich habe einen 45qm hobbyraum mit den o.

Ich hab mir den betasub 20a geholt um mein surround-system zu vervollständigen und ich bin masslos überrascht wie viel kraft er hat mit seinen 140 watt. Meine eltern beschwären sich ständig ich soll leiser machen weil das haus viebriert. Also ich kann ihn nur weiter empfehlen. Wer aber mehr kraft haben möchte oder brauch dem kann ich den 25a oder 30a auch empfehlen. Sind alles die gleichen nur sie sind stärker. Damit kann man schon mal seine freunde mit beindrucken oder auch ärger mit den nachbarn bekommen 😉 :d.

Wir haben diesen subwoofer seit fünf jahren im einsatz. Ich kann nicht nachvollziehen wie einige meinen er habe nicht genug leistung. Bei uns ist er nicht mal ganz bis zur hälfte aufgedreht, und es reicht vollkommen. Schöner satter bass ohne verzerrungen. Verarbeitung ist auch völlig in ordnung. Als verbindung zum verstärker leistet ein oehlbach kabel seinen dienst.

Das preis-/leistungverhältnis des betasub 20 a ist grund dieser rezension. 1 surround-system, füllt er den bis 20 qm kleinen raum mit entsprechenden tiefen (nahezu komplett) aus. Kino-feeling pur, sitzmöbel und boden vibrierenhierbei ist die crossover-frequenz voll, der volume level “nur” halb bedient worden. Der versuch, den level voll auszureizen, führte zur dröhnenden Übersteuerung (was jedoch der baulichkeit des raums und seinen raummoden zuzurechnen ist). Aus diesem grund denke ich über (ein single bass array, also) den kauf eines weiteren betasubs nach. Fazit:für relativ “wenig” geld bekommt der hörer spürbar sehr viel – ein leistungsstarker avr, qual. Akustisches ausgangsmaterial und der korrekte aufstellungsort vorausgesetzt. Wer die ansicht besitzt, der woofer sei zu schwach und rechtfertige nicht den preis, hat entsprechend höhere anforderungen bedingt durch erfahrungen anderer produkte. Oder er hat sich einfach nur unzureichend mit dem thema “subwoofer” auseinandergesetzt.

Ich hatte bisher ein älteres gerät, aber ich brauchte endlich ordentlichen tv-und gamegenuss. Ich habe länger gesucht und mich offensichtlich (mal) richtig entschieden.

Ich habe mir dieses subwoofer von magnat gekauft da mein altes den geist aufgegeben hat und muss sagen das ist garnicht mal so übel, wenn man es richtig eingestellt hat, bebt der ganze fußboden. Die bässe kommen sehr sauber rüber man hat kein dröhnen oder ähnliches. Ich bin begeistert und würde mir es jederzeit wieder kaufen.

Verlässliche lieferung, lieferdatum eingehalten. Voll zufrieden satter klang.

Zunächst eine wichtige erfahrung: bloß nicht zusammen mit “großen” boxen verwenden ich benutze als hauptlautsprecher magnat monitor supreme 200 lautsprecher. Im wohnzimmer – als regallautsprecher – hatten diese einen guten wirkungsgrad im tiefbassbereich, so daß ein woofer nicht erforderlich war. Nachdem ich mein hifi- equipment in ein souterrain- zimmer verlagert hatte, war der tiefbass fast weg, trotz mehrfachem positionswechsel. Ich habe mir dann den betasub bestellt. Zunächst habe ich festgestellt, daß man ganz schön fummeln muß, bis man die richtige position gefunden hat. Auch die optimalen einstellungen an den beiden reglern dauerte etwas. Dann war ich recht zufrieden. Aus spaß habe ich dann mal kleine lautsprecher (2 wege- 13er bass) die ich mal als satelliten gekauft habe, bisher aber im schrank mangels klangvolumen “vergammelten”, angeschlossen. =>wowdiese kleinen dinger harmonieren viel besser mit dem woofer als die magnat. Mit großvolumigen lautsprechern habe ich das dann auch mal getestet – grausam.

Nachdem mein jbl subwoofer den geist aufgegeben hat brauchte ich dringend ersatz. Der magnat hier bot ein gutes preis- / leistungsverhältnis so das ich zugreifen musste. Was soll ich sagen, hat sich gelohnt. Gute optik auf der einen seite, saubere technik auf der anderen, und was am wichtigste ist, ein satter, sauberer bass der das wohnzimmer beben lässt.

Der subwoofer hat ein defektes teil von infinity ersetzt. Er wird an meinem av-receiver für fernsehen, musik-cd, dvd und radio eingesetzt. Das teil hat ordentlich dampf und einen sehr sauberen klang. Hifi-puristen werden vielleicht die nase rümpfen, aber für den hausgebrauch absolut tauglich.

Hatte mir das teil gekauft, da der alte seinen geist aufgab. Bin mit der klangqualität zu frieden. Hier sind die Spezifikationen für die Magnat Betasub 20 A:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • TIEFBASS-SPEZIALIST: Durch die Downfire-Konstruktion erzeugt der Betasub einen präzisen und kräftigen Bass auch bei anspruchsvollen Heimkinoszenen
  • ALLROUNDER: Der kompakte Aktive Betasub Subwoofer ist eine perfekte Ergänzung für Ihr Heimkino System
  • LIEFERUMFANG: Betasub 20 A, Gummispikes; Netzkabel, Bedienungsanleitung
  • DAS TERMINAL: Dieser Subwoofer wird von einer 140 Watt High-Performance-Endstufe angetrieben – er bedient dabei einen Tiefbassbereich von 200 bis 25 Hz – stufenlos regelbar zwischen 200 und 50 Hz
  • Definierter Abstand nach unten: Mit einem sehr geringen und genau definierten Abstand zum Boden lässt sich die Membranfläche des Subwoofers besonders gut kontrollieren und akustisch ans Limit bewegen

Super sound, tiefer, trockener und ordentlicher bass sowohl im bereich musik, als auch tv/homecinema. Mein wunsch geht in erfüllung 🙂 :).

Absolutely fabulous subwoofer for a compact system (in my case for a computer). Although it measures onky 8 inches, you could feel the rumble when you play a good sound track or movie. Effect comparable to front-firing units. The price is also very reasonable to beat.

Ich betreibe den subwoofer an meiner heimkinoanlage und bin sehr zufrieden damit. Die verarbeitung ist gut, die leistung völlig ausreichend. >>>vorsicht bei empfindlichen nachbarn.

Ich kann es nur weiter empfehlen guter bass und ein guter klang und das für das geld hat sich richtig gelohnt.

Er macht das was er machen soll, ich habe mir nicht zu viel erwartet da er ja recht günstig ist für einen aktiven subwoofer und bin doch positiv überrascht worden. Mir war klar das er nicht so einen druck rüberbringen kann mit dieser größe, aber wie gesagt er ist sein geld wert und auf jeden fall eine kaufempfehlung.

Ich habe eine denon minianlage und habe mir auf empfehlung von denon diesen subwoofer gekauft und muss sagen >ich habe mir ein orchester in die wohnung geholt. Die minianlage mit dem subwoofer ist besser als viele der sogenannten grossen.

Kommentare von Käufern :

  • Insgesamt sehr gut
  • Für 45 qm mehr als ausreichend
  • Günstiger HQ Subwoofer

Der subwoofer hat einen sauberen guten bass auch bei niedriger lautstärke. Die automatische einschaltung vom standby modus funktioniert auch bei sehr leiseren einstellungen des receivers. Im ganzen gesprochen ein topf gerät für diesen preis. Besten Magnat Betasub 20 A, Aktiver Downfire-Heimkino Subwoofer, 200 mm Langhubwoofer mit max. 140 Watt – silber

Der klang ist satt und voll. Bin absolut zufriedenda es nix zu beanstanden gibt soll es damit genug sein.

Klingt bei musik und filmen gleichermaßen gut. Sicher nicht für techno partys geeignet. Aber die lautstärke reicht für wohnzimmer feten aus.

Ein punkt abzug, da man bei diesem subwoofer die füße nicht einstellen kann. Ansonsten ist ein solides bassfundament vorhanden. Vorteil ist auch, das man kein y-cinchkabel benötigt. Im gegensatz zu seinem vorgänger neigt dieser subwoofer auch nicht zum netzbrummen. Er hat nur ein 2-poliges netzkabel ohne erdanschluss.

Der magnat betasub 20a war eine gute wahl und bringt satten baß. Einziges manko ist meiner meinung nach, daß die “einschaltgrenze” zu hoch liegt, d. Bei leiser musik der baß ständig an und ausgeht.

Im moment errichte ich in einem 22m2 großen kellerraum ein dezidiertes kino. In diesem kino sollen 4 subwoofer für einen kräftigen und ausgewogenen bass bei filmzuspielung sorgen. Für musik setzte ich einen anderen subwoofer von elac ein. Natürlich muss man bei 4 subs auch die kosten im blick haben und so habe bin ich nach ausführlichen recherchen auch auf den betasub 20 a gestoßen. Da das preisverhältnis zur gebotenen leistung attraktiv erschien, habe ich mir zu probezwecken das gerät einfach einmal bestellt, zwar nicht bei amazon, sondern bei einer großen kette. Gemäß einiger im netz gefundener test, sollte der bass eher etwas weicher ausfallen und die basspräzision etwa bei 12 von 24 liegen. Nun gut habe ich mir gedacht, einen versuch ist er bei einem unfassbar günstigen preis schon wert. Angeschlossen zunächst im wohnzimmer mit dem film black hawk down war sofort klar worin der unterschied zwischen einem musikalischen sub und einem filmsub steckt. Markerschütternd kommen die tiefbässe in den raum, sodass man am liebsten in deckung gehen möchte. Für den preis??mein wesentlich teureren elac kann da im keller nicht mithalten. Dafür ist der elac ja auch nicht gebaut. Hierbei handelt es sich um einen sub, den ich mir für musik zugelegt hatte und hier passt das alles hervorragend. In diesem bereich ist der magnat m.

+ gute verarbeitung+ sauberer satter bass+ trennfrequenz und pegel regelbar- geht ziemlich schnell in den standby-modus, der sich leider nicht deaktivieren lässtinsgesamt für den preis sehr empfehlenswert.

Der betasub wird von einem yamaha rx481 versorgt und erhält unterstützung von einem paar jbl studio 220. Fein und manuell reinreguliert füllt der betasub den raum mit einem druckvollen bass, ohne aber aufdringlich zu sein. Kein klappern, kein verzerren, astreiner und sauberer klang.

Er kann es nicht mit richtig großen woofern aufnehmen, aber das war mir vorher klar. Für kleinere räume eine sehr gute wahl.

Das gerät entspricht genau der produktbeschreibung und erfüllt alle erwartungen. Die verarbeitung des woofers ist meiner meinung nach sehr gut. Es klappert und rappelt nichts, außerdem ist ein sicherer stand gegeben. Die regler auf der rückseite machen ebenfalls den eindruck nach guter qualität. Positioniert ist der woofer unter einem tisch auf betonboden. Das zimmer (24qm) wird angenehm und raumfüllend mit bass beschallt. Generell ist der woofer für alle arten der musik und filme gut zu gebrauchen, da er sowohl stoßartige kraftvolle schübe, als auch andauernde tiefe passagen erzeugen kann. Wer also auf der suche nach einem guten woofer in oberer mittelklasse für einen annehmbaren preis ist, wird hier fündig. Magnat hat mich in der qualität bis jetzt nie enttäuscht.

Sieht gut aus, hab den besten standort erst suchen müssen, aber da wo er jetzt steht hämmert er gewaltig.

Bei leiser bis mäßiger lautstärke einwandfrei bei satter lautstärke fehlt es ihm an leistung , aber bei dem preis auch ok noch.

Reinhard lüth,was hattest du in deutsch für eine note 😱😱😱. Zum produkt,in testberichte wird sein bass bemängelt,ich. Kann in keinem punkt irgendetwas bemängeln,mein sohn hingegen hat den selben,da hört man den bass kaum,komisch,kann nur an der bauweise des raumes liegen,dachgeschoss. Wie gesagt für mich eine klare kaufempfehlung in allen belangen.

Hab das teil an einen denon-receiver dran und nicht einmal halb aufgedreht in einem 34 qm großen wohnzimmer. Crossover funktioniert einwandfrei. Sauberer knackiger bass im lfe- sowie im reinen bassmodus. Bitte darauf achten das der betrieb nur gegen eine betondecke oder -fußboden sinn macht. Ansonsten lieber nach einem “direckstrahler” umschauen.

War auf der suche nach einem kostengünstigen aber qualitativ hochwertigen subwoofer, um meine etwas im tiefton schwächelnden jbl control one etwas aufzupeppen. Nun was soll ich sagen: ich habe ihn wahrlich gefunden. Für 135,- euro kann man nicht meckern, lieferung so wie so wie immer perfekt. Alle anschlüsse, die man braucht, sind vorhanden. Für trennfrequenz, lautstärke bass, phase vorhanden. Einzig auf dem bild kommt er etwas klein rüber. Der sub ist aber ein schöner kasten. Der smsl sa-98e wird als verstärker verwendet und die jbl & sub sind paralell daran angeschlossen. Trennfrequenz auf 100-150 hz eingestellt (für regallautsprecher). Nutze das sysm am pc mit einer schon älteren soundblaster creative x-f elite pro. Kein knacksen / rauschen purer sound.

Questo subwoofer è il completamento ideale per il mio impianto di casse jbl collegate ad un amplificatore yamaha. Bassi precisi, presenti senza essere invadenti. Un po’ ingombrante, ma un posto vicino al televisore si può trovare.

Habe mit dem teil mein magnat 5. Der subwoofer, ob wohl er nur das kleine chassi hat, kann es tatsächlich richtig beben lassen. Fazit: bin sehr zufrieden – freu :-).

Die automatische einschaltung funktioniert auch gut. Ich habe den subwoofer auf 50% geregelt, da der bass sonst zu stark wäre. 0 system mit zwei standlautsprecher integriert.

Ich bin voll zu frieden das produkt auch der blu-ray ist ser gut die kinder fanden ser schön ich bin bis jez mit die produkte von amazon voll zu frieden und werde amazon weiter etfellen.

Macht dieser kleine subwoofer auch schon auf geringer stufe. Er ist am bedienelement nahezu komplett runter geregelt und auch am receiver sind die bässe starke reduziert und dennoch wirkt er unglaublich präsent und liefert einen kraftvollen bass. 20 m2 ist er somit vollkommen ausreichend. Dreht man die lautstärke ein wenig höher, schafft er es auch problemlos eine 50 m2 wohnung zu beschallen (allerdings werden hier die nachbarn vermutlich meckern). Die korpus wirkt gut verarbeitet und lässt keine wünsche offen.

Als der subwoofermagnat betasub 20a schwarz ankam, war ich erst einmal überrascht, wie schwer er ist. Die 13 kg sind das erste was einem auffällt. Ich benötige diesen subwoofer als ergänzung zu meinen 4 mittel-hochtönern. Er soll in größeren sälen den sonst schon guten ton, bei meinen digitalen reiseshowen, voller und kräftiger machen. Der erste test in einem kleineren raum war sehr vielversprechend. Der gesamte klangeindruck war sehr gut. Auf jedenfall besser als ohne subwoofer. Bei der richtigen musik hat man jetzt den eindruck das wirklich ein orchester spielt.

Ich habe diesen subwoofer bei saturn gekauft. Vom design und der bedienung gefällt mir das ding sehr. Er hat “eigentlich” ordentlich kraft und hört sich super an. Musste ich einen netzfilter kaufen, weil man ständig ein brummen gehört hat. Es war das 50 hz brummen vom netzteil meines notebooks. Egal welches netzteil und egal an welcher anlage ich diesen woofer angeschlossen habe. Das problem war nie behoben. Auch andere stromkreislauf hat mir nicht geholfen. Ein klappern im chassis selbst. Das ist so ein klappern, als wäre der chassis nicht ordnungsgemäß zusammengebaut worden. Leider habe ich es erst nach paar wochen gehört. Die musik von meinen satellit lautsprechern haben dieses geräusch immer übertönt.

Ich habe den subwoofer gekauft, da meine anlage im musikbetrieb etwas bassschwach ist, wobei man das bei der blu-ray und dvd wiedergabe überhaupt nicht sagen kann. Da der sub wie gesagt nur zur wiedergabe von musik gedacht war, sollte er auch nicht übermäßig teuer sein. Deswegen diese kaufentscheidung für den betasub 20a. Und wie in den rezensionen bei anderen schon beschrieben, der sub ist der hammer, abgrundtiefe bässe und völlig ausreichend. Ich habe den sub über den sub pre out an meinem sony str-da 1200es angeschlossen. Automatisches ein-und ausschalten funktioniert gut. Sobald der sub ein signal bekommt, schaltet er automatisch ohne große verzögerung zu. Das abschalten dauert dann ein paar minuten. Betrieb oder ruhezustand wird über eine grüne bzw rote led angezeigt. Übergangsfrequenz und level können per drehschalter eingestellt werden.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Magnat Betasub 20 A, Aktiver Downfire-Heimkino Subwoofer, 200 mm Langhubwoofer mit max. 140 Watt - silber
Rating
5,0 of 5 stars, based on 56 reviews

Ein Gedanke zu “Magnat Betasub 20 A – Guter Subwoofer mit ordentlich Dampf

  1. Rezension bezieht sich auf : Magnat Betasub 20 A, Aktiver Downfire-Heimkino Subwoofer, 200 mm Langhubwoofer mit max. 140 Watt – silber

    Habe mir diesen subwoofer vor 4 jahren zugelegt und war von anfang an begeistert. Satte tiefen, besonders um die 50hz-60hz. Für filme sehr gut geeignet. Bei musik etwas unpräzise aber trotzdem tritt er mit einer beeindruckenden kraft auf. Meiner ansicht nach der perfekte einsteiger subwoofer. Er ist seit, wie gesagt 4 jahren, im dauerbetrieb. Er wurde bisher fast jeden tag genutzt und nicht gerade geschont. Aber er liefert tollen klang tag für tag.
  2. Rezension bezieht sich auf : Magnat Betasub 20 A, Aktiver Downfire-Heimkino Subwoofer, 200 mm Langhubwoofer mit max. 140 Watt – silber

    Habe mir diesen subwoofer vor 4 jahren zugelegt und war von anfang an begeistert. Satte tiefen, besonders um die 50hz-60hz. Für filme sehr gut geeignet. Bei musik etwas unpräzise aber trotzdem tritt er mit einer beeindruckenden kraft auf. Meiner ansicht nach der perfekte einsteiger subwoofer. Er ist seit, wie gesagt 4 jahren, im dauerbetrieb. Er wurde bisher fast jeden tag genutzt und nicht gerade geschont. Aber er liefert tollen klang tag für tag.
    1. Habe den sub im roten elektro riesen gekauft. Nach 2 jahren un 3 monaten ist wohl das standbynetzteil kaputt gegangen, ließ sich nicht mehr einschalten. Bei magnat support gefragt, verwiesen worden an andere firma, dort 130€ plus mwst und versand für reparatur. Oder eben zurück dmit für versand von 40€. Nach meiner ansage, direkt dort zu verschrotten, da der sub 140€ war, bekam ich ihn umsonst wieder mit dem hinweis auf das standby netzteil. Da ich gelernter mechatroniker bin, dieses Überbrückt und leistungselektronik direkt bestromt. Brachte nix, irgend ein ic oder ähnliches defekt. Wenn der bass mal funktioniert, ist er ein super aktiver bass.
      1. Habe den sub im roten elektro riesen gekauft. Nach 2 jahren un 3 monaten ist wohl das standbynetzteil kaputt gegangen, ließ sich nicht mehr einschalten. Bei magnat support gefragt, verwiesen worden an andere firma, dort 130€ plus mwst und versand für reparatur. Oder eben zurück dmit für versand von 40€. Nach meiner ansage, direkt dort zu verschrotten, da der sub 140€ war, bekam ich ihn umsonst wieder mit dem hinweis auf das standby netzteil. Da ich gelernter mechatroniker bin, dieses Überbrückt und leistungselektronik direkt bestromt. Brachte nix, irgend ein ic oder ähnliches defekt. Wenn der bass mal funktioniert, ist er ein super aktiver bass.
  3. Rezension bezieht sich auf : Magnat Betasub 20 A, Aktiver Downfire-Heimkino Subwoofer, 200 mm Langhubwoofer mit max. 140 Watt – silber

    Vorab: ich habe mir diesen subwoofer nicht hier gekauft sondern wo anders, habe mir aber hier die idee geholt und wollte für andere kunden eine nützliche rezession da lassen. Optisch: der subwoofer kommt mir optisch größer vor wie gedacht aber trotzdem nicht negativ. Der lack ist sauber lackiert und sieht sehr gut aus. Die füße scheinen im gegensatz zum gehäuse etwas “billiger” zu sein, ich sehe aber keinen nachteil. Der subwoofer steht fest, bewegt sich nicht, rutscht nicht und vibriert nicht. Leistung: da ich kein technikfreak bin lasse ich mal die erwähnung von zahlen und daten und schildere meinen eindruck. Der verkäufe erwähnte schon beim kauf, das es ein guter subwoofer ist mit einer tollen leistung und sound. Ich habe den subwoofer an einem yamaha verstärker angeschlossen der wiederum an meinem pc, fernseher oder cdj`s angeschlossen ist und ich muss sagen ich bin mit der leistung sowas von zufrieden. Als erstes hatte ich ihn am fernseher angeschlossen und habe mir the big bang theorie angeschaut und es hörte sich an als würden die darsteller wirklich durch mein zimmer laufen. Durch das downfire-system finde ich nimmt man den bass auch wesentlich besser auf.
  4. Rezension bezieht sich auf : Magnat Betasub 20 A, Aktiver Downfire-Heimkino Subwoofer, 200 mm Langhubwoofer mit max. 140 Watt – silber

    Vorab: ich habe mir diesen subwoofer nicht hier gekauft sondern wo anders, habe mir aber hier die idee geholt und wollte für andere kunden eine nützliche rezession da lassen. Optisch: der subwoofer kommt mir optisch größer vor wie gedacht aber trotzdem nicht negativ. Der lack ist sauber lackiert und sieht sehr gut aus. Die füße scheinen im gegensatz zum gehäuse etwas “billiger” zu sein, ich sehe aber keinen nachteil. Der subwoofer steht fest, bewegt sich nicht, rutscht nicht und vibriert nicht. Leistung: da ich kein technikfreak bin lasse ich mal die erwähnung von zahlen und daten und schildere meinen eindruck. Der verkäufe erwähnte schon beim kauf, das es ein guter subwoofer ist mit einer tollen leistung und sound. Ich habe den subwoofer an einem yamaha verstärker angeschlossen der wiederum an meinem pc, fernseher oder cdj`s angeschlossen ist und ich muss sagen ich bin mit der leistung sowas von zufrieden. Als erstes hatte ich ihn am fernseher angeschlossen und habe mir the big bang theorie angeschaut und es hörte sich an als würden die darsteller wirklich durch mein zimmer laufen. Durch das downfire-system finde ich nimmt man den bass auch wesentlich besser auf.
  5. Rezension bezieht sich auf : Magnat Betasub 20 A, Aktiver Downfire-Heimkino Subwoofer, 200 mm Langhubwoofer mit max. 140 Watt – silber

    Preis leistung optimalbass kommt sehr gut und lässt die filme zum genuss werdenich bin begeistertkann ich nur weiter empfehlen.
    1. Preis leistung optimalbass kommt sehr gut und lässt die filme zum genuss werdenich bin begeistertkann ich nur weiter empfehlen.
    1. Hier freut sich der nachbar gleich mit 🙂 das teil liefert einen super bass. Ich habe ihn jedoch auf eine dicke betonplatte und darunter eine gummimatte gestellt, da er sonst zu sehr den bass ans gebäude abgiebt. Für eine heimanlage absolut mehr als ausreichend.
  6. Rezension bezieht sich auf : Magnat Betasub 20 A, Aktiver Downfire-Heimkino Subwoofer, 200 mm Langhubwoofer mit max. 140 Watt – silber

    Hier freut sich der nachbar gleich mit 🙂 das teil liefert einen super bass. Ich habe ihn jedoch auf eine dicke betonplatte und darunter eine gummimatte gestellt, da er sonst zu sehr den bass ans gebäude abgiebt. Für eine heimanlage absolut mehr als ausreichend.
  7. Rezension bezieht sich auf : Magnat Betasub 20 A, Aktiver Downfire-Heimkino Subwoofer, 200 mm Langhubwoofer mit max. 140 Watt – silber

    Subwoofer hat in relation zur größe einen schönen, satten bass. Einziges manko ist die ein/ausschalt-automatik, welche erst bei stärkerem signal das gerät einschaltet und auch entsprechend bei leiser musik zu schnell wieder in den standbybetrieb geht. Trotzdem für mein budget das optimale preis/leistungsverhältnislieferung wie von amazon gewohnt – perfekt.
    1. Subwoofer hat in relation zur größe einen schönen, satten bass. Einziges manko ist die ein/ausschalt-automatik, welche erst bei stärkerem signal das gerät einschaltet und auch entsprechend bei leiser musik zu schnell wieder in den standbybetrieb geht. Trotzdem für mein budget das optimale preis/leistungsverhältnislieferung wie von amazon gewohnt – perfekt.
      1. Lässt sich auch super einstellen,feineinstellungen sind auch möglich. Hat aber keine trigger funktion,braucht es auch nicht.
  8. Lässt sich auch super einstellen,feineinstellungen sind auch möglich. Hat aber keine trigger funktion,braucht es auch nicht.
  9. Rezension bezieht sich auf : Magnat Betasub 20 A, Aktiver Downfire-Heimkino Subwoofer, 200 mm Langhubwoofer mit max. 140 Watt – silber

    Ich hab mir den woofer seit ca. Ich hab die lautstärke auf halb das reicht vollkommen, dass du die buchstaben nur noch vibriren siehst. Preis leistungverhältnis ist top.
  10. Rezension bezieht sich auf : Magnat Betasub 20 A, Aktiver Downfire-Heimkino Subwoofer, 200 mm Langhubwoofer mit max. 140 Watt – silber

    Ich hab mir den woofer seit ca. Ich hab die lautstärke auf halb das reicht vollkommen, dass du die buchstaben nur noch vibriren siehst. Preis leistungverhältnis ist top.

Kommentarfunktion ist geschlossen.